Angebotssuche & Bildung

  • 1

Zeige 3 von 3 Ergebnissen zum Stichwort Betrugsprävention (Alle anzeigen)

Veranstaltungsformat: Präsenz

Phishing-Prävention im Zahlungsverkehr (PPZV): Werkzeuge für CoP-Administratoren/-innen (Systemschulung) (S248) (26.752)

Sparkassen sind aufgrund der 2. Zahlungsdienstleisterrichtlinie (PSD2) verpflichtet, Mechanismen zur Identifikation betrügerischer Transaktionen zu schaffen. Dabei spielen die zentralen Produkte und Regelwerke der Finanz Informatik zur Phishing-Prävention im Zahlungsverkehr (PPZV) eine wichtige Rolle. In diesem Seminar werden die admininstrativen CoP-Kenntnisse der Werkezuge vermittelt.

Veranstaltungsformat: Digital

Grundlagen der Transaktionsrisikoanalyse (TANja) in OSPlus inkl. Compliance-Prüfservice (CoP) (S247) (online) (26.751)

Die Finanz Informatik stellt für die Zahlungsverkehr-Risikosteuerung eine sogenannte Rules-Engine mit der Software Compliance Prüferservice (CoP) bereit. Diese knüpft an die bestehende Basisanwendung Transaktionsrisikoanalyse (TANja) an. In diesem Seminar werden aktuelle Themen und Anwendungsfälle behandelt sowie Erfahrungen im Umgang mit den Anwendungen ausgetauscht. 

Veranstaltungsformat: Digital

Grundlagen der Phishing-Prävention im Zahlungsverkehr (PPZV) inkl. Compliance-Prüfservice (CoP) (S246) (online) (26.750)

Die zunehmende Komplexität der Angriffsmuster im Zahlungsverkehr sowie regulatorische Auflagen werden im Rahmen der ZV-Risikosteuerung durch die Anwendung  Phishing-Prävention im Zahlungsverkehr (PPZV) sowie deren Anbindung an das Compliance Prüfservice (CoP) unterstützt. In diesem Seminar werden die Grundlagen und Leistungsfunktionen vermittelt.

  • 1

Hat Ihnen der Inhalt der Seite gefallen? Dann teilen Sie ihn gern mit Ihren Freunden und Bekannten in Ihren sozialen Netzwerken:

Persönliche Beratung