Angebotssuche & Bildung

  • 1

Zeige 1 von 1 Ergebnissen zum Stichwort Liquiditätsbeitragsermittlung (Alle anzeigen)

Veranstaltungsformat: Präsenz

Zahlungsstromorientierte Kalkulation (Besonderheiten und optionale Komponenten) (30.326)

Die zahlungsstromorientierte Kalkulation umfasst die Nachkalkulation des zinstragenden Kundengeschäfts und dient somit als zentrale Informationsbasis einer wertorientierten Banksteuerung. In diesem Seminar werden die über die einfache Margen- und Liquiditätsbeitragsermittlung hinaus gehenden Funktionalitäten der zahlungsstromorientierten Kalkulation erläutert.

  • 1

Hat Ihnen der Inhalt der Seite gefallen? Dann teilen Sie ihn gern mit Ihren Freunden und Bekannten in Ihren sozialen Netzwerken:

Persönliche Beratung