Duales Bachelor Studium Banking and Sales

Mit dem ausbildungs- oder berufsintegrierten Bachelor-Studienprogramm der Sparkassenakademie NRW und der Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe starten Sie Ihre Karriere im Vertrieb. Profitieren Sie von einem Studienprogramm, das Sie gleichzeitig praxisorientiert und wissenschaftlich auf höchstem Niveau mit mehreren Abschlüssen qualifiziert. Sie erreichen den international anerkannten Hochschulabschluss „Bachelor of Arts (B. A.)“ und zusätzlich den Abschluss „Sparkassenbetriebswirt/-in“ in wahlweise 7 bis 9 Semestern.

  • Kurzbeschreibung

    Abschluss und Titel

    Als Absolvent/-in des Bachelor-Studiengangs Banking & Sales sind Sie mit Ihrem umfassenden vertrieblichen Verständnis in vielen Geschäftsbereichen eines Kreditinstituts einsetzbar – von der Privat- und Individualkundenberatung bis zum Private Banking und Firmenkundengeschäft. Das berufsbegleitende Bachelor-Studium qualifiziert Sie wissenschaftlich fundiert, aber dennoch praxisnah insbesondere für gehobene Vertriebsaufgaben.

    Der bundesweit anerkannte Abschluss „Sparkassenbetriebswirt/-in“ eröffnet Ihnen attraktive Karrierechancen und ist in den Sparkassen Voraussetzung für die Besetzung anspruchsvoller Positionen. Er ist ferner Zulassungsvoraussetzung für weiterführende Studiengänge, z. B. an der Management-Akademie.

    Studiendauer

    Berufsintegrierte Variante:                     7 Semester
    Ausbildungsintegrierte Variante:         9 Semester

    Studienform

    berufsbegleitend

    Anrechnungen

    Qualitätsmanagement

    Der Studiengang Sparkassenbetriebswirt wird derzeit bei der Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA) zertifiziert.

    Zulassungsvoraussetzungen

  • Studienverlauf

    Studienverlaufsplan ausbildungsbegleitende Variante

     

     

     

    Studienverlaufsplan berufsbegleitende Variante

  • Inhalte

    Studieninhalte

    Das Duale Bachelor-Studium der Sparkassenakademie verbindet die berufliche Aus-und Fortbildung mit einem akademischen Hochschulstudium. Dadurch werden Sie besonders praxisbezogen qualifiziert, lernen aber gleichzeitig den Einsatz wissenschaftlicher Methoden kennen.

    Der Studiengang vermittelt grundlegende betriebs- und volkswirtschaftliche Kenntnisse sowie vertiefte bankwirtschaftliche Kenntnisse („Banking“) und legt einen besonderen Fokus auf den Bankvertrieb („Sales“). Sie werden zudem dabei unterstützt, Ihre persönlichen Kompetenzen wie Selbstmanagement oder individuelle Lernstrategien auszubauen.

    Allgemeinwirtschaftliche GrundlagenStudienschwerpunkt
    "Banking"
    Spezialisierung
    "Sales"
     
    • Statistik
    • Wirtschaftsinformatik
    • English for Financial Services
    • Mikroökonomie
    • Wirtschaftspolitik
    • Recht
    • Steuern
     
     
    • Geschäftspolitik
    • Bankwirtschaft
    • Gesamtbanksteuerung
    • Marketing
    • Bankrecht
    • Bankrechnungswesen
    • Bankenaufsicht
    • Mitarbeiterführung
     
     
    • Vertriebsplanung und –steuerung
    • Medialer Vertrieb
    • Stationärer Vertrieb
    • Multikanalvertrieb
    • Kundenberatung
    • Vertriebscoaching
     
  • Studienorte

    Dortmund, Köln

  • Dozenten

    Die im Studiengang eingesetzten Dozenten sind Professoren und Lehrbeauftragte der Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe, Mitarbeiter/-innen der Sparkassenakademie und erfahrene Praktiker aus der Sparkassen-Finanzgruppe. Dies garantiert Ihnen in Verbindung mit kleinen Studiengruppen eine akademische und praxisnahe Qualifizierung auf höchstem Niveau.

  • Preise
    Studiengang:17.900EUR

     


Thomas Möller
Thomas Möller
Leiter KundenCenter
Produktmanager Betriebswirt & Bachelor
0231 22240-734
Andreas Maserak
Andreas Maserak
Produktmanager
Betriebswirt & Bachelor
0231 22240-759

Weitere Informationen

Anmeldevordruck (pdf)