Zeige 8 von 28 Ergebnissen zum Stichwort Führungskräfte (Alle anzeigen)

Veranstaltungsformat: Lokal

Mit weniger Perfektionismus mehr erreichen (58.205)

Gesunden Ehrgeiz entwickelnViele Menschen neigen zur Perfektion. Perfektionisten/-innen sind gut organisiert, setzen hohe Maßstäbe und haben einen analytischen Blick für Fehler. Allerdings stehen sie sich mit ihren Ansprüchen oft selbst im Weg. Immer perfekt sein und volle Leistung bringen schließt sich aus. „Mut zur Lücke“ fällt schwer. Wer bereit ist, aus kleinen Fehlern zu lernen, ist leichter erfolgreich. In unserem Seminar erfahren Sie, wie Sie perfektionistische Zeitfresser durch klare Prioritäten ersetzen und entwickeln sinnvolle Strategien, um den vorhandenen Perfektionismus zielgerichtet einzusetzen.

Veranstaltungsformat: Lokal

Programm Aufbau / Ausbau Kunden-Service-Center (15.710)

Im Rahmen der "Vertriebsstrategie der Zukunft - Privatkunden" nimmt der Aufbau und Ausbau eines Kunden-Service-Centers eine zentrale Rolle ein. Dabei geht es schrittweise zum Erfolg: Im ersten Schritt durch eine systematische Umsetzung Ihrer hauseigenen Konzeption unter Einbeziehung aller beteiligten Mitarbeiter, im zweiten durch die gemachten Erfahrungen in der Praxis. Hierbei unterstützen wir Sie gerne! Unser Angebot skizziert beispielhaft den Ablauf. Natürlich werden die Maßnahmen und die daraus resultierenden Bausteine Ihres Konzeptes individuell erarbeitet und für Sie maßgeschneidert zusammengestellt.

Veranstaltungsformat: Lokal

Kongress Personalentwicklung (33.001)

Das Personalmanagement steht vor großen Herausforderungen, alte Denkmuster zu verlassen und den erforderlichen Transformationsprozess aktiv zu gestalten. Die durch die Digitalisierung vorhandenen neuen technischen Möglichkeiten induzieren dabei vielfältige Transformationsprozesse interner Arbeits-, Leistungs- undKundenprozesse.

Veranstaltungsformat: Lokal

Scrum.School - Grundlagenseminar (52.531)

Schneller erfolgreich: Agiles Projektmanagement Das Projektmanagement mihilfe agiler Vorgehensmodelle hat sich in den letzten Jahren als Alternative zum klassischen Projektmanagement etabliert. Kanban und Scrum sind schon längst keine Fremdwörter mehr. Unser Training vermittelt Ihnen die Grundlagen von Scrum in kompakter Form und vertieft das Erlernte durch Beispiele und praktische Übung. Welche Vorteile bringt es, agil zu arbeiten? Wie können Sie die agilen Ansätze Scrum und Kanban im Alltag anwenden? Wir machen Sie fit im agilen Arbeiten!  

Veranstaltungsformat: Lokal

Rechtliche Spezialfragen im Bauträgergeschäft (Online-Seminar) (20.422)

Die Vergangenheit hat gezeigt, dass das Bauträgergeschäft ein schwieriges Geschäftsfeld ist. Welche Probleme können auftreten? Wie können Verträge individuell und rechtssicher gestaltet werden? Antworten auf diese und weitere Fragen erhalten Sie in unserem Seminar.

Veranstaltungsformat: Lokal

Eingruppierung und Arbeitsplatzbewertung nach dem TVöD (33.604)

Mitarbeiteranfragen zur Auslegung der komplexen Tätigkeitsmerkmale der Entgeltordnung stellen Personal- und Organisationsabteilungen stets vor Herausforderungen. Dabei könnten in dieser Situation selbst in der Vergangenheit aufgetretene Fehler beseitigt werden. Das Seminar gibt einen Überblick zum Eingruppierungsrecht des öffentlichen Dienstes unter Berücksichtigung von Besonderheiten der Sparkassen. Es hilft Personalverantwortlichen, Sicherheit im Umgang mit den Grundbegriffen des tariflichen Eingruppierungsrechts zu gewinnen und Risiken zu vermeiden.

Veranstaltungsformat: Lokal

Kreditausfälle verhindern - Haftungsrisiken vermeiden (22.209)

Um Kreditausfälle zu verhindern, ist die Früherkennung von Sanierungsfällen von besonderer Bedeutung. Anhand eines durchgängigen Musterfalls vermitteln wir in diesem Seminar, welche Aktivitäten für ein professionelles Sanierungsmanagement erforderlich sind und wie Haftungsrisiken vermieden werden können. Weiterhin wird ein Sanierungsgutachten - anhand von praktischen Checklisten - kritisch beurteilt und darauf aufbauend ein eigenes internes Sanierungskonzept entwickelt.

Veranstaltungsformat: Lokal

Feedback intensiv (57.207)

Wie wirke ich auf andere?„Der erste Eindruck zählt“ – und Studien zufolge benötigt der maximal 100 Millisekunden um sich zu manifestieren. Danach steht für uns nahezu fest, wie wir eine Person einschätzen: ob die uns sympathisch und vertrauenswürdig erscheint oder eben nicht. Stellt sich die Frage, wie ich auf andere wirke. Welchen Eindruck hinterlasse ich bzw. welchen Eindruck möchte ich hinterlassen? Erfahren Sie in unserem Training durch Feedback anderer, wie Sie in Einzelgesprächen, Besprechungen, Präsentationen und Kritikgesprächen wirken und wie Sie Ihr Auftreten beeinflussen können.

Hat Ihnen der Inhalt der Seite gefallen? Dann teilen Sie ihn gern mit Ihren Freunden und Bekannten in Ihren sozialen Netzwerken:

Persönliche Beratung