Zeige 20 von 955 Ergebnissen

Veranstaltungsformat: Lokal

IDH (Integrierter Datenhaushalt) - Erstellung von individuellen Abfragen mit Abfrageschablonen im IDH (Online-Grundseminar) (41.580)

Immer mehr Anwendungen des OSP verlagern die Datenauswertung in den neuen IDH (Integrierter Datenhaushalt). Nach dem Start 2018 mit Meldewesen sind inzwischen viele weitere Auswertung in das IDH ergänzt worden. Zur Analyse und Auswertung der Datenbestände stehen dafür Abfrageschablonen bereit. In dieser Veranstaltung wird Ihnen die Nutzung dieser Abfrageschablonen in praktischen Beispielen vermittelt.

Veranstaltungsformat: Lokal

OSPlus Kredit - Kreditrevision (Online-Seminar) (S427) (40.680)

Mit OSPlus-Kredit stellt die Finanz Informatik im Rahmen der Gesamtbanklösung OSPlus (One System Plus) eine IT-Unterstützung für Geschäftsprozesse im Kreditgeschäft bereit. Erfahren Sie in diesem Seminar mehr zur Anwendungen, um die gewonnenen Erkennnitsse bei Einzel- und Systemprüfungen berücksichtigen zu können.

Veranstaltungsformat: Lokal

Persönliche Veränderungskompetenzen stärken (58.250)

Komfortzone verlassen – Chancen nutzenIm beruflichen Alltag begegnen wir angesichts einer zunehmenden Digitalisierung und Dynamik immer mehr Herausforderungen. Wie schafft man es, flexibel zu agieren, die eigene Komfortzone zu verlassen und mögliche innere Blockaden zu überwinden? Die Antwort lautet: Mit Veränderungskompetenz! Stärken Sie in diesem Seminar Ihre Veränderungskompetenz und lernen Sie, wie Sie Neues besser annehmen und erfolgreich bewältigen.

Veranstaltungsformat: Lokal

Jetzt digital: Die Anlagenbuchhaltung innerhalb von OSPlus: Buchen und Auswertungen - (Online-Aufbauseminar) (S660) (41.263)

Die Anwendung Anlagenbuchhaltung ist in OSPlus integriert und ermöglicht eine Bestandsführung von Anlagen unter Berücksichtigung von Handels- und Steuerrecht. Bei der Buchung und Auswertung individueller Vorgänge ergeben sich oft Fragen im Detail. In unserem Seminar erhalten Sie Antworten auf diese Fragen. Erarbeiten Sie sich die nötigen finanzbuchhalterischen Kenntnisse, um mit der Anwendung OSPlus-Anlagenbuchhaltung das Leistungsspektrum der verfügbaren Funktionen zu nutzen.

Veranstaltungsformat: Lokal

Weiterkommen mit speak-up! - Präsentieren mit Persönlichkeit (57.206)

Klare Kommunikation führt zum Erfolg. Erlernen Sie im Seminar einfache Tools, die Sie vor und während jeder Rede anwenden können. Erfahren Sie, wie Sie  komplexe Themen so erklären, dass Sie jeder versteht. Setzen Sie Stimme und Körpersprache gezielt ein, um Präsenz zu erzeugen und souverän zu wirken.

Veranstaltungsformat: Lokal

MARZIPAN: Vertiefung der Vorkalkulation – Prüfungsansätze für Revisoren (Webinar) (40.567)

MARZIPAN (Marktzins Passiv Aktiv) ist eine Lösung zur Produktberatung und -kalkulation von Aktiv- und Passivgeschäften auf Basis der Marktzins- und Barwertmethode. Die FI-Anwendung ermöglicht somit eine ertragsorientierte Konditionierung und Bewertung aller gängigen Produkte im zinstragenden Kundengeschäft. Erfahren Sie in diesem Seminar unter dem Blickwinkel der Internen Revision mehr hierzu.

Veranstaltungsformat: Lokal

Vertiefung der Nachkalkulation (Zahlungsstromorientierte Kalkulation - zoK) aus Revisionssicht (Webinar) (40.565)

Die zahlungsstromorientierte Kalkulation (zoK) ist die zentrale Informationsbasis, nicht nur für eine wertorientierte, sondern auch für eine periodenorientierte Banksteuerung und dient der Nachkalkulation. Vertiefen Sie in diesem Webinar Ihre Kenntnisse hierzu.

Veranstaltungsformat: Lokal

Die interaktive Service-Plattform (ISP) erfolgreich anwenden (15.750)

Die Kunden der Sparkasse nutzen zunehmend die digitalen Eingangskanäle für ihre Service- und Vertriebsanliegen. Dabei spielt besonders in der Telefonie die Bearbeitung des Kundenwunsches innerhalb der interaktiven Service Plattform ISP eine entscheidende Rolle. Lernen Sie in diesem Seminar die umfassenden Möglichkeiten der Anwendung kennen. Profitieren Sie in Zukunft von einem souveränen Umgang mit der ISP in Kundengesprächen und einer erfolgreichen Bearbeitung des Kundenwunsches am Telefon.

Veranstaltungsformat: Lokal

Credit Portfolio View - CPV und CPV Light für Einsteiger (30.830)

Dieses Grundlagenseminar bietet einen fachlichen und methodischen Überblick der Berechnung von Adressrisiken im Rahmen der Risikosteuerung mit CPV/CPV Light. Die Veranstaltung ist für Neueinsteiger in das Themenfeld CPV konzipiert. Praktische Übungen mit der Software sichern den Wissenstransfer in die Praxis.

Veranstaltungsformat: Lokal

Sanierung aktuell - Neue Rechtsprechung umsetzen und bestehende Vorgehensweisen optimieren (22.213)

Die Haftungsrisiken in der Sanierungsbearbeitung sind nach wie vor  hoch. Umso wichtiger ist es, die exakte und aktuelle Rechtslage zu kennen. Nur so können schon im Vorfeld geeignete Maßnahmen ergriffen werden, um mögliche Regressansprüche zu vermeiden. Mit unserem Seminar bringen Sie Ihre Kenntnisse auf den neuesten Stand.

Veranstaltungsformat: Lokal

Praxisdialog SimCorp Dimension (SCD) (30.016)

Der Praxisdialog bietet die Möglichkeit, sich über aktuelle Entwicklungen in SimCorp Dimension zu informieren und Ihre Praxisfragen mit Experten zu erörtern. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen der Praxisaustausch und die Vertiefung Ihrer vorab eingereichten Fragen.

Veranstaltungsformat: Lokal

Erfahrungsaustausch: Variables Geschäft - aktuelle Herausforderungen und Best-Practice-Ansätze (30.360)

Sachgerechte Mischungsverhältnisse für variabel verzinsliche Kundengeschäfte sind von zentraler Bedeutung für die Gesamtbanksteuerung und wirken sowohl auf das Kundengeschäft als auch auf die Zinsrisikosteuerung. Das Vorgehen bei der Wahl der Mischungsverhältnisse in der aktuellen Zinssituation und die Wechselwirkungen auf die Höhe der periodischen Ausgleichszahlungen (Replikationsportfolio) sind zentrale Fragestellungen der Veranstaltung. Profitieren Sie vom gemeinsamen Austausch und von Tipps für die praktische Arbeit.

Veranstaltungsformat: Lokal

Behavioral Finance: Die Psychologie der Anlageentscheidung - Kundengespräche in Zeiten der Unsicherheit (03.248)

Gerade jetzt in der von COVID-19 geprägten Krisenzeit spielt die Psychologie bei Anlageentscheidungen eine große Rolle. In diesem Seminar wird aufgezeigt, womit sich Behavioral Finance beschäftigt. Sie verstehen die Psychologie der Anleger und erkennen das Entscheidungsverhalten Ihrer Kunden im Rahmen von Anlagepräferenzen. Mit den Erkenntnissen der Veranstaltung können Sie Ihren Kunden zu ökonomisch besseren Entscheidungen verhelfen und damit Kundengespräche effektiver gestalten.

Veranstaltungsformat: Lokal

Erfahrungsaustausch "Integrierte Zinsbuchsteuerung und Ergebnisvorschaurechnung" (30.013)

Im Erfahrungsaustausch diskutieren die Teilnehmer/-innen mit Experten über Praxisfragen der Integrierten Zinsbuchsteuerung und der Ergebnisvorschaurechnung. Aktuelle Informationen (zum Beispiel zu den Themenfeldern Replikationsportfolio und periodisierte Ausgleichzahlungen) runden die Veranstaltung ab. Für die inhaltliche Gestaltung des Praxisdialogs wird um Einreichung Ihrer Fragen und Themenwünsche gebeten.

Veranstaltungsformat: Lokal

Beleihungswertermittlung unter COVID-19 (20.441)

Wie wirkt sich die derzeitige Pandemie auf die Beleihungswertermittlung bei Immobilien aus? Welche Änderungen in Rechtsnormen und der Regulierung der Bankaufsicht sind bei den Anforderungen zu beachten? Gibt es aktuell Erleichterungen und/oder Verschärfungen? Antworten hierauf erhalten Sie in diesem Webinar.

Veranstaltungsformat: Lokal

Administration Kontokorrent in OSPlus (20.814)

Die Bedeutung und Komplexität der OSPlus-Administration nimmt weiter zu. In diesem Seminar erhalten Teilnehmer/-innen einen Einblick in die technischen und fachlichen Zusammenhänge der Produktadministration Kontokorrent und die Auswirkungen im Vetrieb. Dabei stehen die Administrationsmöglichkeiten des Kontokorrents mit den Schwerpunkten Zinsen, Preise, Abrechnung und Kontobasis sowie Möglichkeiten der Preisgestaltung und Entgeltoptimierung im Fokus.

Veranstaltungsformat: Lokal

Transformation im Dialog (50.737)

Transformation und Führung in Sparkassen gemeinsam reflektieren und gestalten Die Bedeutung der Themen (digitale) Transformation und Führung wächst ständig und wird zum zentralen Handlungsfeld für Sparkassenvorstände. Wie verändert sich Führung in der Sparkasse? Welche Rolle spielt Agilität dabei? In vertraulicher Atmosphäre und kleinem gleichbleibendem Teilnehmerkreis werden sensible Themen angesprochen und Umsetzungsideen entwickelt. Was kann ich sofort in meinem Haus umsetzen? Welche Umsetzungsinitiativen planen Kollegen, von deren Ergebnissen ich in der nächsten Sitzung lernen kann? Nutzen Sie die moderierten Dialogrunden und wertvollen Impulse von Dr. Felix Kratz zu einem intensiven und vertrauensvollen Austausch unter Vorständen zu Praxis- und Veränderungserfahrungen in Transformationsprozessen und Führung.

Veranstaltungsformat: Lokal

Landwirtschaftliche Immobilien und Flächen bewerten (20.437)

Knapp die Hälfte unseres Bundeslandes besteht aus Landwirtschaftsfläche - mit den entsprechenden Immobilien und Spezialanlagen. Sie möchten erfahren, wie Sie mit diesen Werten bei der Gutachtenerstellung umgehen und welche Besonderheiten zu beachten sind? Dann besuchen Sie unser Seminar!

Veranstaltungsformat: Lokal

Datenanalyse mit Google Analytics – Einführung & Übungen für Anfänger und Fortgeschrittene (Online-Seminar) (15.429)

Mithilfe von Google Analytics können Sie Marketing-Kampagnen für die Internet-Filiale planen, erstellen oder koordinieren sowie externe Datentrends in Beziehung setzen, um Ihre Webperformance zu messen sowie das Verhalten von Websitebesuchern nachzuverfolgen. Lernen Sie in dieser Veranstaltung die benutzerdefinierte Datenanalyse und Berichterstellung für Ihre Web-Daten kennen.

Veranstaltungsformat: Lokal

Wie wirke ich auf andere? - Wirkung, Wahrnehmung und Weiterentwicklung (58.401)

"Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance ..." - aber vielleicht eine Korrekturmöglichkeit? Wissen Sie, welchen Eindruck Sie bei anderen hinterlassen? Wenn Sie sich ein Feedback zu Ihrer Wirkung wünschen und Ihren "Auftritt" verbessern möchten, empfehlen wir Ihnen dieses Seminar.

Hat Ihnen der Inhalt der Seite gefallen? Dann teilen Sie ihn gern mit Ihren Freunden und Bekannten in Ihren sozialen Netzwerken:

Persönliche Beratung