Zeige 20 von 36 Ergebnissen zum Stichwort Marktfolge (Alle anzeigen)

Veranstaltungsformat: Lokal

Konsortialkredit, Sicherheitenpool, Financial Covenants und atypische Kreditsicherheiten (20.721)

In unsicheren Zeiten gewinnt das Konsortialkreditgeschäft an Bedeutung. Es bietet die Möglichkeit, hohe Kreditvolumina zur Verfügung zu stellen und gleichzeitig Kreditrisiken zu streuen. Alles Wichtige zu diesem Thema erfahren Sie in unserem Seminar.

Veranstaltungsformat: Digital

Vertragsgestaltung in der Sanierung - Formulierungshilfen und Mustertexte (100 % digital) (22.210)

Die formalen Ansprüche an Verträge im Rahmen der Sanierung sind hoch. Fehlerhafte Vereinbarungen können erhebliche Schäden für die Sparkasse bedeuten und müssen vermieden werden. In unserem Seminar erfahren Sie alles Wissenswerte für eine zweckmäßige und rechtssichere Gestaltung der wichtigsten Verträge und Formulare im Bereich Sanierung.

Veranstaltungsformat: Lokal

Riester Intensivseminar I - Tod, Auszahlphase (24.180)

OSPlus wird kontinuierlich weiterentwickelt. Jeder Releasewechsel bringt unter anderem auch für denZahlungsverkehr Neuerungen und Erweiterungen mit sich. Aufgrund der Corona-Lage wird die FinanzInformatik das Release 20.0 zunächst mit einem stark verringerten Umfang durchführen. Wir habenden Workshop deshalb inhaltlich angepasst und digitalisiert. Hier erfahren Sie alles Wissenswerte zumaktuellen Releasewechsel.

Veranstaltungsformat: Lokal

BusinessCenter- und Geschäftskundenbetreuung im Zuge der VdZ Firmenkunden - Betriebswirtschaftliche Grundlagen und Vertriebstraining (12.106)

Im Rahmen der Vertriebsstrategie der Zukunft Firmenkunden (VdZ FK) ist das BusinessCenter (BC) ein zentraler Knotenpunkt für das mediale und Service-/Produktangebot für Ihre gewerblichen Kunden. Im Rahmen dieser Seminarreihe erlernen Sie die betriebswirtschaftlichen Grundlagen für die Betreuung des Geschäftskundensegmentes und wie Sie diese im Alltagsgeschäft umsetzen.

Veranstaltungsformat: Lokal

Grundlagenseminar - Riester (24.179)

OSPlus wird kontinuierlich weiterentwickelt. Jeder Releasewechsel bringt unter anderem auch für denZahlungsverkehr Neuerungen und Erweiterungen mit sich. Aufgrund der Corona-Lage wird die FinanzInformatik das Release 20.0 zunächst mit einem stark verringerten Umfang durchführen. Wir habenden Workshop deshalb inhaltlich angepasst und digitalisiert. Hier erfahren Sie alles Wissenswerte zumaktuellen Releasewechsel.

Veranstaltungsformat: Lokal

BAIS GroMiKV für Experten - Aufsichtsrechtliche Meldung von Groß- und Millionenkrediten (Webinar) (41.517)

Mit der Meldewesensoftware BAIS kann Ihr Institut die komplexen Anforderungen der Aufsicht im Meldewesen erfüllen. In diesem Webinar erhalten Sie einen vertiefenden Einblick in die BAIS-Verarbeitungssystematiken. Sie können nach dem Besuch des Webinars die Stammdatenverwaltung bezüglich GvK/KNE besser nachvollziehen sowie die Zusatzfunktionen in BAIS verstehen und sich zunutze machen.

Veranstaltungsformat: Digital Veranstaltungsformat: Lokal

Sparkassen-StandardRating (100 % digital oder in Präsenz) (20.300)

Die sachgerechte Risikoklassifizierung von Kreditnehmern mit dem Sparkassen-StandardRating ist ein grundlegender Baustein für das Geschäft mit Gewerbe- und Firmenkunden - sowohl hinsichtlich der Kreditentscheidung und der Ermittlung risikogerechter Konditionen als auch mit Blick auf die Steuerung des Portfolios. In unserem Seminar werden Ihnen Aufbau und Funktionsweise des StandardRatings erläutert. Ihr Wissen wird anhand von Fallstudien am PC vertieft und durch praxisnahe Bearbeitungshinweise abgerundet.

Veranstaltungsformat: Digital

Grundlagen des Verbraucherdarlehensrechts inkl. Gesetz zur Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie (100 % digital) (20.730)

Das Verbraucherdarlehensrecht enthält vielfältige Bestimmungen und komplexe Regelungen, die bei der Kreditvergabe zwingend zu beachten sind. Um den Kreditvergabeprozess gesetzeskonform abbilden zu können, ist daher ein umfangreiches Wissen der rechtlichen Grundlagen unumgänglich. In diesem Seminar werden Ihnen diese grundlegend umfassend vermittelt.

Veranstaltungsformat: Digital

Weitere Aspekte des Kreditvertrags- und Kreditsicherungsrechts - Teil 2 (100 % digital) (20.709)

Im Bankrecht gibt es immer wieder Änderungen. Um Fehler und mögliche negative Konsequenzen für die Sparkasse zu vermeiden, ist aktuelles Wissen zu den Neuerungen und aktuellen Entscheidungen des Bundesgerichtshofs unabdingbar. Einen Überblick über die rechtlichen Entwicklungen im Bereich des Kreditvertrags- und Kreditsicherungsrechts erhalten Sie hier.

Veranstaltungsformat: Digital

Kreditvertragsrecht - Teil 1 (100 % digital) (20.708)

Im Bankrecht gibt es immer wieder Änderungen. Um Fehler und mögliche negative Konsequenzen für die Sparkasse zu vermeiden, ist aktuelles Wissen zu den Neuerungen und aktuellen Entscheidungen des Bundesgerichtshofs unabdingbar. Einen Überblick über die rechtlichen Entwicklungen im Bereich des Kreditvertragsrechts erhalten Sie hier.

Veranstaltungsformat: Digital

Aktuelles zur Grundschuld (100 % digital) (20.714)

Gerade in einer Krisensituation ist es hilfreich, wenn bisher unerkannte Rechtsrisiken schnell erkannt und korrigiert werden können. Mit einem effizienten und analytischen „Kennerblick“ erfolgt eine möglichst zügige Prüfung der Kreditsicherheit, aber trotzdem ausreichend tiefgehend und ohne Wesentliches zu übersehen. Hier wird der gezielte, kritische Blick in Bezug auf die Kreditsicherheit Grundschuld geschult.

Veranstaltungsformat: Digital

Aktuelles zur Zession (100 % digital) (20.715)

Häufig erfolgt erst mehrere Jahre nach der Kreditvergabe wieder ein kritischer Blick auf die Kreditsicherheiten, etwa bei einer Umfinanzierung oder beim Auftreten von Krisenszenarien. Gerade in einer solchen Situation ist es hilfreich, wenn bisher unerkannte Rechtsrisiken schnell erkannt und korrigiert werden können. Hier wird der kritische Blick in Bezug auf die Kreditsicherheit Zession geschult.

Veranstaltungsformat: Digital

Überblick zur Sicherungsübereignung (100 % digital) (20.716)

Um bislang unerkannte Risiken schnell und sicher zu identifizieren, ist eine kritische Betrachtung der Kreditsicherheit unerlässlich – und zwar möglichst zügig, aber trotzdem ausreichend tiefgehend. Hier wird ein effizienter und analytischer "Kennerblick" in Bezug auf die Kreditsicherheit Sicherungsübereignung geschult.

Veranstaltungsformat: Digital

Einführung ins Kreditgeschäft (100 % digital) (20.200)

Sie steigen neu in die Kreditsachbearbeitung ein und haben bisher keine Praxiserfahrung? Als Kreditsachbearbeiter müssen Sie in der Lage sein, diverse Finanzierungsformen zu bearbeiten und Fragen zur Kreditprüfung, zu Sicherheiten und zur Vertragsgestaltung zu beantworten. Einen Überblick zum hierfür erforderlichen Wissen erwerben Sie in diesem Seminar.

Veranstaltungsformat: Digital

Risikokreditbearbeitung - Grundlagen Abwicklung und weiterführende Inhalte für Sachbearbeiter (373a) (100 % digital) (22.415)

Veranstaltungsformat: Digital

Update: Aktuelle Themen der Wertermittlung und Immobilienbewertungsprozesse BelWertV - Ihre Fragen (100 % digital) (20.439)

Die Rahmenbedingungen der kreditwirtschaftlichen Wertermittlung (Markt- und Beleihungswertermittlung) sind einem ständigen Wandel unterworfen. Sowohl die BaFin als auch die Verbände befassen sich mit aktuellen Fragestellungen, die Auswirkungen auf das Tätigkeitsfeld jedes einzelnen Immobiliengutachters und die Bewertungsprozesse in den Kreditinstituten haben.

Veranstaltungsformat: Lokal

Fachseminar Kreditanalyse (20.150)

Fachseminare ermöglichen eine umfassende Qualifizierung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer für ihre Spezialistenaufgabe. Eng verzahnt mit der Praxis und in kompakter Form wird hier das erforderliche Wissen für Mitarbeiter aus dem Bereich Kreditanalyse "auf den Punkt" gebracht.

Veranstaltungsformat: Lokal

Einführung in die Baukreditsachbearbeitung (20.410)

Um Baukreditanträge korrekt zu bearbeiten und ausreichende Sicherheiten zu bestellen sind umfangreiche Kenntnisse erforderlich. Diese vermitteln wir in unserem Grundseminar.

Veranstaltungsformat: Lokal

Baufinanzierung - Aufbauwissen (20.411)

Gibt es noch öffentliche Mittel in der Baufinanzierung? Welche sonstigen Förderprogramme sind aktuell? Was ist bei der Finanzierung eines Mehrfamilienhauses zu beachten? Antworten auf diese und weitere Fragen erhalten Sie in unserem Aufbauseminar Baufinanzierung.

Veranstaltungsformat: Lokal

Rechtliche Spezialfragen im Bauträgergeschäft (Online-Seminar) (20.422)

Die Vergangenheit hat gezeigt, dass das Bauträgergeschäft ein schwieriges Geschäftsfeld ist. Welche Probleme können auftreten? Wie können Verträge individuell und rechtssicher gestaltet werden? Antworten auf diese und weitere Fragen erhalten Sie in unserem Seminar.

Persönliche Beratung