„Machen ist wie wollen, nur krasser.“

Unter dieses Motto könnte man unsere hybride Personalversammlung in diesem Jahr stellen. Am Freitag, 4. Dezember 2020 trafen sich alle Mitarbeiter/-innen der Sparkassenakademie NRW zur jährlichen Personalversammlung.

Doch nicht wie gewohnt im Burgsaal der Hörder Burg, sondern selbst maximal digital im Akademie-Café. Während ein kleiner Teil der Kolleginnen und Kollegen unter Einhaltung der Corona-Vorschriften vor Ort war, nahm ein Großteil der Kollegenschaft digital teil. Dabei gehörte ein Rückblick auf ein „besonderes“ Jahr 2020 mit seinen vielen Herausforderungen und kreativen, insbesondere digitalen Lösungen genauso dazu wie ein vorsichtiger Blick in die Zukunft.

2020 hat die Sparkassenakademie NRW gezeigt, wie schnell und digital sie agieren kann, in dem eine fast vollständige Transformation von einer lokalen hin zu einer digitalen Akademie gelungen ist. Wir freuen uns nun auf ein innovatives und spannendes neues Jahr und hoffen dennoch auf mehr „reale“ Treffen in 2021.