Halb in Präsenz, halb digital - Internes Meeting mal anders!

Telefon- oder Videokonferenzen sind in der aktuellen Corona-Zeit keine Seltenheit mehr. In einer internen Besprechung haben die Kolleginnen und Kollegen der Akademie allerdings mal etwas Neues ausprobiert: Während sich 13 Kollegen/-innen aus dem HomeOffice im virtuellen Raum der Akademie befanden, wurden 8 Kollegen/-innen live aus dem "Hörder Burgsaal" in der Akademie per Webcam zugeschaltet. Mit Erfolg! "Es war eine produktive und innovative Besprechung", so Key-Account-Manager Mario Brößel. "Das Format haben wir sicherlich nicht zum Letzten mal genutzt!"