Zeige 20 von 49 Ergebnissen zum Stichwort Rechnungswesen (Alle anzeigen)

Veranstaltungsformat: Lokal

OSPlus Bilanz-Reporting (OBR) - Fallstudie (41.271)

Die webbasierte Anwendung OSPlus Bilanz-Reporting (OBR) unterstützt die Erstellung, Erläuterung und den elektronischen Versand der Handels- und Steuerbilanz sowie der GuV-Rechnung. Ferner können mit OBR Steuer die Körperschaft- und Gewerbesteuererklärung erstellen werden. Sie haben Bedarf, Ihre OBR-Kenntnisse zu vertiefen? In unserem Seminar entwickeln Sie mit der OBR-Anwendung praxisnahe Lösungen, um spezielle Buchungs- und Bilanzierungsvorgänge zu bearbeiten.

Veranstaltungsformat: Digital Veranstaltungsformat: Lokal

Fit für die Abschlussprüfung: Rechnungswesen und Steuerung (100% digital oder in Präsenz) (74.334)

Modular, kompakt und flexibel: Mit der Auswahl einzelner Module aus dem Programm zur Vorbereitung auf die schriftliche IHK-Prüfung können Sie Schwerpunkte für die Prüfungsvorbereitung setzen und Angebote auswählen, die zum individuellen Bedarf passen.

Veranstaltungsformat: Digital

Rechnungswesen und Steuerung - vom Buchungssatz zum Controlling (100% digital) (74.243)

Kenntnisse zum Rechnungswesen vertiefen, Planungs- und Steuerungsinstrumente kennen, Kunden- und Bilanzdaten analysieren

Veranstaltungsformat: Lokal

Anwenderseminar: OSPlus Bilanz-Reporting (OBR) (S633) (41.270)

Für die Bilanz- und GuV-Erstellung wird von der Finanz Informatik das OSPlus Bilanz-Reporting (OBR) angeboten. Machen Sie sich in diesem Seminar mit den Funktionen der Anwendung vertraut, um sie für Tätigkeiten im Rahmen der Buchführung und Bilanzierung zu nutzen.

Veranstaltungsformat: Lokal

Grundlagen bankaufsichtsrechtlicher und externer Anforderungen an die Bilanz (41.500)

Die bankaufsichtlichen Anforderungen sind Teil einer risikoorientierten Aufsicht, die in Abhängigkeit von den individuellen Risikopositionen in der Bilanz eine möglichst risikogerechte Unterlegung sicherstellen soll. Auch die Prüfung des Jahresabschlusses durch die Prüfungsstelle trägt diesem Risikoprinzip Rechnung. In diesem Seminar werden die wesentlichen aus dem jeweiligen Blickwinkel betrachteten bilanzrelevanten Ansprüche vermittelt.

Veranstaltungsformat: Lokal

Elektronische Rechnungsbearbeitung mit dem OSPlus-Rechnungsbuch (S760) (Online-Seminar) (41.280)

Das Rechnungsbuch in OSPlus bietet eine effiziente Lösung für eine workflowgesteuerte elektronische Rechnungsbearbeitung. Gleichzeitig besteht eine Anbindung an das OSPlus-Archiv zur revisionssicheren Ablage digitalisierter Rechnungen. Mit dem Einsatz des Produktes sind viele Vorteile verbunden, wie z. B. schnellere Prozessdurchlaufzeiten, jederzeit nachvollziehbarer Bearbeitungsstatus jeder Rechnung, Wegfall aufwendiger manueller Erfassungsvorgänge und die Reduzierung von Fehlerquellen. Machen Sie sich dieser Veranstaltung mit den Funktionen der Anwendung vertraut.

Veranstaltungsformat: Lokal

Umsatzsteuer (41.420)

Die Vorgaben des deutschen Umsatzsteuerrechts sind äußerst komplex. Unter anderem erfordern Neuerungen des Gesetzgebers, aktuelle BFH- und EuGH-Urteile und neue BMF-Schreiben sowie deren Anwendung stets ein fachgerechtes Sachverständnis. Erwerben Sie die nötigen grundlegenden Kenntnisse in diesem Seminar.

Veranstaltungsformat: Lokal

Gesetzliche Grundlagen der Groß- und Millionenkreditmeldungen (41.510)

Die Vorschriften der Capital Requirements Regulation (CRR I) und des KWGs für Groß- und Millionenkredite sind äußerst komplex. Danach haben Sparkassen der Bundesbank vierteljährlich Groß- und Millionenkredite anzuzeigen. Beschäftigen Sie sich in diesem Seminar daher mit den gesetzlichen Grundlagen sowie Anzeige- und Meldevorschriften.

Veranstaltungsformat: Lokal

Prüfung des Rechnungswesens und der Bilanz, Vorprüfung des Jahresabschlusses (Online-Seminar) (40.305)

Im Wege der Jahresabschlussprüfungen sind für die Innenrevision detaillierte Kenntnisse der gesetzlichen Bewertungs- und Bilanzierungsvorschriften unverzichtbar. Darüber hinaus haben die Anforderungen der Verbandsrevision besondere Relevanz. Die Grundlagen werden in diesem Seminar vermittelt.

Veranstaltungsformat: Lokal

Fachseminar Finanzbuchhaltung (Präsenz- & Onlinekurs mit Zertifikat) (41.100)

Die Aufgaben im Rechnungswesen werden bestimmt durch eine Vielzahl handels-, steuer- und aufsichtsrechtlicher Gesetze sowie eine mittlerweile stärker international beeinflusste Rechnungslegung. Oftmals besteht die Forderung, bilanzpolitische Spielräume gezielt auszuschöpfen. Zum Aufbau der relevanten Kenntnisse ist dieses Fachseminar geeignet.

Veranstaltungsformat: Lokal

Kompakt-Seminar: Grundlagen der Gesamtbanksteuerung (30.200)

Die Gesamtbanksteuerung einer Sparkasse wirkt sich auf alle Unternehmensbereiche aus. Ein grundlegendes Verständnis der Zusammenhänge in der Gesamtbanksteuerung ist auch für Mitarbeiter in anderen Unternehmensbereichen wichtig, um den eigenen Aufgabenbereich im Kontext der Gesamtbankplanung und -steuerung ganzheitlich begreifen zu können. Daher bieten wir für Sie dieses Kompakt-Seminar an.

Veranstaltungsformat: Lokal

BAIS GroMiKV - Aufsichtsrechtliche Meldung von Groß- und Millionenkrediten (Online-Seminar) (S669) (41.515)

Sparkassen haben Groß- und Millionenkredite nach §§ 13 bis 14 KWG der Deutschen Bundesbank anzuzeigen. Für die Erstellung der Anzeigen wird die Softwarelösung BAIS genutzt. Erarbeiten Sie sich in diesem Seminar den Umgang mit der Anwendung.

Veranstaltungsformat: Lokal

Bankenstatistische Meldungen - Gesetzliche Grundlagen (41.520)

Die Deutsche Bundesbank führt bei Kreditinstituten für unterschiedliche Bereiche bilanzstatistische Erhebungen durch. Die rechtlichen Grundlagen hierzu lernen Sie in diesem Seminar kennen. Machen Sie sich mit den Anforderungen an die monatliche Bilanzstatistik, die Mindestreservemeldung, die vierteljährliche Kreditnehmerstatistik sowie weiteren Statistiken (einschließlich einer Einführung in AnaCredit) vertraut.

Veranstaltungsformat: Lokal

Der Jahresabschluss mit SimCorp Dimension (S696) (30.592)

Welche Anforderungen sind bei der Durchführung des Jahresabschlusses mit SimCorp Dimension zu beachten? Wie kann der Jahresabschluss mit SimCorp Dimesion optimal vorbereitet werden? Antworten auf diese und weitere Fragen erhalten Sie in diesem Seminar.

Veranstaltungsformat: Lokal

Grundlagen Asset Encumbrance - Meldungserstellung über belastete Vermögenswerte (Online-Seminar) (S585) (41.550)

Die Capital Requirements Regulation (CRR) fordert von Kreditinstituten die quartalsweise Meldung und Offenlegung der Belastung von Vermögenswerten, der sogenannten „Asset Encumbrance“. Sie möchten sich zu den Asset Encumbrance-Regelungen und den Anforderungen an das Meldewesen im Umfeld der Finanz Informatik grundlegendes Know-how aneignen? In diesem Seminar wird dies vermittelt.

Veranstaltungsformat: Lokal

Jetzt digital: Anlagenbuchhaltung innerhalb von OSPlus (Online-Grundseminar) (S663) (41.260)

Die Portal-Anwendung Anlagenbuchhaltung der Finanz Informatik stellt eine in OSPlus vollständig integrierte Lösung bereit. Hierdurch wird der für die Anlagenbuchhaltung nötige Funktionsumfang abgebildet sowie die vorhandenen Schnittstellen zu weiteren Anwendungen sichergestellt. Der Umgang mit dem Programm OSPlus-Anlagenbuchhaltung wird in diesem Seminar vermittelt.

Veranstaltungsformat: Lokal

OSPlus-Vertriebscontrolling: Verkaufscontrolling im S-DWH (Online-Seminar) (S610) (31.450)

Das Vertriebscontrolling im OSPlus-Portal mit den Modulen Verkaufscontrolling und Aktivitätencontrolling ermöglicht, den Abschluss von Kundengeschäften zu analysieren und auf Basis dieser Analysen zu steuern. Das zentrale Element des Verkaufscontrollings ist die Deckungsbeitragsrechnung. Mit ihr kann der Erfolg von Vertriebseinheiten, Produkten und Kundengruppen der Sparkasse bis hin zum einzelnen Kundengeschäft abgebildet werden. Lernen Sie in dieser Veranstaltung die Anwendung im Detail kennen.

Veranstaltungsformat: Lokal

Offene Schnittstelle zum OSPlus-Vertriebscontrolling im S-Datawarehouse nutzen (Online-Seminar) (S612) (31.452)

Mit der "Offenen Schnittstelle" können bisher nicht im OSPlus-Vertriebscontrolling vorhandene Daten maschinell eingelesen werden. In dieser Veranstaltung erarbeiten Sie sich, wie Sie die benötigten Daten aufbereiten, einbinden und nutzen.

Veranstaltungsformat: Lokal

Jahresabschluss und Bilanzierung in Sparkassen (Online-Seminar) (41.210)

Nach § 243 HGB ist der Jahresabschluss nach den Grundsätzen ordnungsmäßiger Buchführung aufzustellen, muss klar und übersichtlich sein und ist innerhalb der einem ordnungsmäßigen Geschäftsgang entsprechenden Zeit aufzustellen. Lernen Sie in diesem Seminar die zum Stichtag 31.12. wesentlichen Tätigkeiten und Bewertungsfragen im Rahmen der Jahresabschlussarbeiten einer Sparkasse kennen.

Veranstaltungsformat: Lokal

S-Datawarehouse - Grundlagen (S605) (30.300)

Das S-Datawarehouse ist ein komplexes Datenbanksystem, dessen Inhalt sich aus Daten unterschiedlicher Quellen zusammensetzt. In diesem Seminar lernen Sie die grundlegenden Funktionen des S-Datawarehouse kennen.

Hat Ihnen der Inhalt der Seite gefallen? Dann teilen Sie ihn gern mit Ihren Freunden und Bekannten in Ihren sozialen Netzwerken:

Persönliche Beratung