• 1

Zeige 11 von 11 Ergebnissen zum Stichwort Aufsichtsrecht (Alle anzeigen)

Veranstaltungsformat: Digital

Sprachaufzeichnung in der Praxis – Qualität erhöhen, Fehler vermeiden (100 % digital) (02.652)

Telefonische Anlage- und Wertpapierberatung ist durch nichts zu ersetzen - das hat uns nicht zuletzt die Corona-Pandemie eindrucksvoll gezeigt. Der Gesetzgeber stellt hierbei seit der Umsetzung der Anforderungen aus der MiFID II hohe Anforderungen. Sie möchten sich über den derzeitigen Umsetzungsstand informieren? Kennen Sie die Anforderungen in der telefonischen Anlageberatung und an die beratungsfreie Orderannahme? Sie möchten die Beratungsqualität in der praktischen Umsetzung erhöhen und Fehler vermeiden, insbesondere im Hinblick auf die Sprachaufzeichnung? Dann ist dieses Online-Seminar genau das Richtige für Sie.

Veranstaltungsformat: Lokal

Fachtagung Aufsichtsrecht (100 % digital oder in hybrid) (50.100)

Die Jahresveranstaltung zu aktuellen AnforderungenDie komplexen rechtlichen und regulatorischen Anforderungen insbesondere in dieser Krisensituation stellen Ihr Haus vor hohe Herausforderungen. Die Fachtagung Aufsichtsrecht zeigt die relevanten und aktuellen Handlungsfelder auf und liefert gleichzeitig wertwolle Impulse für eine effiziente Umsetzung im ihrem Haus.

Veranstaltungsformat: Digital

Organisatorische Grundlagen und aktuelle aufsichtsrechtliche Aspekte für Informationssicherheitsbeauftragte (ISB) (100% digital) (46.751)

Der Sichere IT-Betrieb (SITB) dient der standardkonformen Umsetzung von Informationssicherheitsprozessen. In diesem Seminar lernen Sie die organisatorischen Grundlagen und die aktuellen aufsichtsrechtlichen Aspekte kennen.

Veranstaltungsformat: Digital

Wertpapierprozesse in OSPlus_neo sicher anwenden (100 % digital) (02.653)

BPA & WPG, WPHGN, WPC, PEL, … Anzahl und Umfang der OSPlus_neo Prozesse nehmen immer weiter zu.Einige Prozesse stehen ausschließlich, andere zusätzlich in OSPlus_neo bereit. Das neue Online-Seminar vermittelt einen Überblick zu den wichtigsten Prozessen inkl. Tipps und Tricks für das Wertpapiergeschäft – sowohl vertrieblich als auch aufsichtsrechtlich.

Veranstaltungsformat: Lokal

Die neue CRR II – Update (Online-Seminar) (41.501)

Zum 28. Juni 2021 tritt die CRR II in Kraft, so dass die Meldungen erstmals zum 30.06.2021 auf Basis der neuen CRR II und der überarbeiteten Meldebögen erfolgt.  In dieser Veranstaltunen erhalten Sie einen Überblick über die Änderungen der Rechtsgrundlagen und der Meldeformulare. Darüber hinaus werden in einem Ausblick auch die geplanten Änderungen durch Basel IV zum überabeiteten KSA-Ansatz und den überarbeiteten operationellen Risiken vorgestellt.

Veranstaltungsformat: Lokal

Neu-Produkt-Prozess gemäß MaRisk - Anforderungen im Marktumfeld und aktuelle Prüfungsfragen (Online-Seminar) (40.570)

Aufgrund des derzeitigen Marktumfeldes, das sich vielfältig auf das Geschäftsmodell von Sparkassen auswirkt, steigt die Notwendigkeit, neue Produkte im Rahmen der Banksteuerung einzusetzen. Dies wiederum hat dazu geführt, dass das Thema des Neu-Produkt-Prozesses im Rahmen der jüngsten MaRisk-Novelle von der Aufsicht stärker in den Fokus gerückt wurde. Vor diesem Hintergrund beleuchtet diese Veranstaltung die wesentlichen Anforderungen an Sparkassen im Rahmen des NPP und beantwortet relevante Fragestellungen.

Veranstaltungsformat: Lokal

Fachtagung Organisation - Regionalveranstaltung Rheinland (46.003)

Die Fachtagung Organisation bietet eine Plattform, mit Experten über aktuelle Trends zu diskutieren und Umsetzungsfragen zu erörtern. Aktuelle Entwicklungen aus der Finanz Informatik und Themenstellungen aus den Organisationbereichen stehen dabei im Fokus.

Veranstaltungsformat: Digital

Update Regulatorik: BaFin-Merkblätter (100% digital) (51.002)

Auf dem aktuellsten Stand zu den BaFin-Merkblätter zu Geschäftsleitern und Mitgliedern von Verwaltungs- und AufsichtsorganenDie BaFin schlägt in Sachen Regulatorik das nächste Kapitel auf. Sie hat das Merkblatt zu den Geschäftsleitern gem. KWG, ZAG und KAGB und das Merkblatt zu den Mitgliedern von Verwaltungs- und Aufsichtsorganen gem. KWG und KAGB überarbeitet und am 3. Juni 2020 zur Konsultation gestellt. Der SVWL hat dem DSGV zahlreiche Hinweise zu den Entwürfen übermittelt, die in der gemeinsamen Stellungnahme der Deutschen Kreditwirtschaft Berücksichtigung finden werden. Wir informieren Sie über den aktuellen Stand.

Veranstaltungsformat: Digital

Update Regulatorik: BaFin-Merkblätter (100% digital) (50.805)

Auf dem aktuellsten Stand zu den BaFin-Merkblätter zu Geschäftsleitern und Mitgliedern von Verwaltungs- und Aufsichtsorganen Die BaFin schlägt in Sachen Regulatorik das nächste Kapitel auf. Sie hat das Merkblatt zu den Geschäftsleitern gem. KWG, ZAG und KAGB und das Merkblatt zu den Mitgliedern von Verwaltungs- und Aufsichtsorganen gem. KWG und KAGB überarbeitet und am 3. Juni 2020 zur Konsultation gestellt. Der SVWL hat dem DSGV zahlreiche Hinweise zu den Entwürfen übermittelt, die in der gemeinsamen Stellungnahme der Deutschen Kreditwirtschaft Berücksichtigung finden werden. Wir informieren Sie über den aktuellen Stand.

Veranstaltungsformat: Lokal

Recht für Anlageberater/-innen (02.800)

Sachkunde ist Pflicht! Zahlreiche Veränderungen und Weiterentwicklungen in der Rechtsprechung, der Gesetzgebung und im Aufsichtsrecht bestimmen den Beratungsalltag. Wenn Sie wissen wollen, welche aktuellen und künftigen Auswirkungen das für Ihre Anlageberatung hat, dann besuchen Sie unser Seminar.

Veranstaltungsformat: Lokal

Recht und Vertriebsvorgaben für Vertriebsbeauftragte (31.390)

WpHG, MiFID II, PRIPs, MAComp - Die Anlageberatung steht immer wieder vor großen Herausforderungen. Sie möchten die derzeitigen und künftigen rechtlichen Entwicklungen im Privatkundenvertrieb und im Aufsichtsrecht fest im Blick halten und wertvolle Praxisinformationen zur Qualitätssicherung in der Beratung und zur Vertriebssteuerung im Anlageberatungsprozess erhalten? Dann sind Sie hier richtig!

  • 1

Hat Ihnen der Inhalt der Seite gefallen? Dann teilen Sie ihn gern mit Ihren Freunden und Bekannten in Ihren sozialen Netzwerken:

Persönliche Beratung