• 1

Zeige 15 von 15 Ergebnissen zum Stichwort Jahresabschluss (Alle anzeigen)

Veranstaltungsformat: Lokal

Einflüsse der Pandemie auf den Jahresabschluss (12.520)

Weiterhin bestimmt die Pandemie die tägliche Arbeit Ihrer gewerblichen Kunden. Der immense Einfluss der Pandemie auf das vergangene Geschäftsjahr spiegelt sich in deren Jahresabschlussunterlagen wider, die Ihnen in den nächsten Wochen vorgelegt werden. Wesentliche Hilfestellungen bei der Auswertung dieser Unterlagen bietet unser neues und hochaktuelles Webinar.

Veranstaltungsformat: Digital

Geprüfte/-r Bilanzbuchhalter/-in IHK (100 % digital) (89.300)

Jetzt online durchstarten und in nur 18 Monaten Ihre Karrierechancen erhöhen. Bei uns erwerben Sie den staatlich anerkannten IHK-Abschluss „Geprüfte/-r Bilanzbuchhalter/-in“ so günstig und schnell wie wahrscheinlich nirgendwo sonst! Erreichen Sie bei einer der führenden Businessakademien Deutschlands Ihr neues Karriere-Level - anrechenbar, schnell und 100 % online.

Veranstaltungsformat: Lokal

Fachtagung Rechnungswesen - Regionalveranstaltung Westfalen-Lippe (41.001)

Die vorbereitenden Jahresabschlussarbeiten zum Bilanzstichtag 31.12. sowie die Erstellung der Bilanz und der GuV setzen detaillierte Kenntnisse der aktuellen Rechtsvorschriften und weiterer externer Vorgaben voraus. Was gilt es bei der Prüfung und Berichterstattung des Jahresabschlusses zu berücksichtigen? Welche Besonderheiten sind bei der Erstellung von Anhang, Lagebericht und Offenlegungsbericht zu beachten? Wie sind ausgewählte handels- und steuerrechtliche Sachverhalte anzuwenden? Diese und weitere Fragen werden im Rahmen der Fachtagung beantwortet.

Veranstaltungsformat: Lokal

Fachtagung Rechnungswesen - Regionalveranstaltung Rheinland (41.003)

Die vorbereitenden Jahresabschlussarbeiten zum Stichtag 31.12. sowie die Erstellung der Bilanz und der GuV setzen detaillierte Kenntnisse der aktuellen Rechtsvorschriften und weiterer externer Vorgaben voraus. Was gilt es bei der Prüfung und Berichterstattung des Jahresabschlusses zu beachten? Welche Besonderheiten sind bei der Erstellung von Anhang und Lagebericht zu berücksichtigen? Wie sind ausgewählte handels- und steuerrechtliche Sachverhalte anzuwenden? Diese und weitere Fragen werden im Rahmen der Fachtagung beantwortet.

Veranstaltungsformat: Lokal

Praxisdialog - Die Anlagenbuchhaltung innerhalb von OSPlus (S666) (41.265)

Im Rahmen des betrieblichen Rechnungswesens bietet die Finanz Informatik u. a. die Anwendung Anlagenbuchhaltung zur Bestandsführung von Anlagen an. Aufgrund der Komplexität des Systems, der vielfältigen Funktionalitäten sowie individueller Auslegungsspielräume ergeben sich häufig Detailfragen im Umgang mit speziellen Fallkonstellationen. In diesem Praxisdialog haben Sie die Möglichkeit, aktuelle Erkenntnisse mit Experten auszutauschen sowie Best-Practice-Beispiele kennenzulernen. Darüber hinaus erhalten Sie Informationen zu anstehenden Neuerungen.

Veranstaltungsformat: Lokal

Geschenkebuch – Nachweis der Sachzuwendungen in OSPlus (Online-Seminar) (S380) (41.268)

Die OSPlus-Anwendung Geschenkebuch unterstützt  Sie bei der Verwaltung Ihrer Geschenke und der Einhaltung der steuerlichen Aufzeichnungspflichten. In dieser Veranstaltungen werden die Grundzüge hierzu vermittelt. 

Veranstaltungsformat: Blended

Fachseminar Gewerbe- und Firmenkundenbetreuung und Kreditanalyse - Basis (25% digital) (11.100)

Fachseminare ermöglichen eine umfassende Qualifizierung der Teilnehmer/-innen für ihre Spezialistenaufgabe. Eng verzahnt mit der Praxis und in kompakter Form wird hier das erforderliche Wissen für Gewerbekundenbetreuer/-innen sowie Nachwuchskräfte aus den Bereichen Firmenkundenbetreuung und Kreditanalyse "auf den Punkt" gebracht.

Veranstaltungsformat: Digital

Jahresabschluss- und BWA-Unterlagen für die Beratung auswerten (100% digital) (11.311)

Die Interpretation des Jahresabschlusses ist "die" notwendige Basis bei der Beratung der gewerblichen Kunden. Hier finden sich alle relevanten Informationen der Vergangenheit und Hinweise für die künftige Entwicklung. In diesem Seminar lernen Sie fundiert mit dem Jahresabschluss zu "arbeiten"!

Veranstaltungsformat: Lokal

Jahresabschluss und Bilanzierung in Sparkassen (Online-Seminar) (41.210)

Nach § 243 HGB ist der Jahresabschluss nach den Grundsätzen ordnungsmäßiger Buchführung aufzustellen, muss klar und übersichtlich sein und ist innerhalb der einem ordnungsmäßigen Geschäftsgang entsprechenden Zeit aufzustellen. Lernen Sie in diesem Seminar die zum Stichtag 31.12. wesentlichen Tätigkeiten und Bewertungsfragen im Rahmen der Jahresabschlussarbeiten einer Sparkasse kennen.

Veranstaltungsformat: Lokal

Prüfung des Rechnungswesens und der Bilanz, Vorprüfung des Jahresabschlusses (Online-Seminar) (40.305)

Im Wege der Jahresabschlussprüfungen sind für die Innenrevision detaillierte Kenntnisse der gesetzlichen Bewertungs- und Bilanzierungsvorschriften unverzichtbar. Darüber hinaus haben die Anforderungen der Verbandsrevision besondere Relevanz. Die Grundlagen werden in diesem Seminar vermittelt.

Veranstaltungsformat: Lokal

Kleine Unternehmen sicher beurteilen (11.303)

Um im Firmenkundenbereich sicher zu agieren, ist ein Verständnis der betriebswirtschaftlichen Unterlagen, auch bei kleineren Unternehmen, von großer Bedeutung. Ebenso tragen die Aspekte „Markt und Management“ wesentlich zum Erfolg von Unternehmen bei. Steigern Sie mithilfe dieses zweiten Seminarbausteins Ihre Kompetenz, um fundierte und sichere Beurteilungen aufgrund der eingereichten Kundenunterlagen treffen zu können.

Veranstaltungsformat: Lokal

Bankbilanzpolitik und Bankbilanzanalyse (41.240)

Bilanzpolitik ist die zielgerechte Entscheidung, insbesondere über Ansatz-, Bewertungs- und Ausweiswahlrechte sowie Ermessensspielräume, zur interessenbezogenen Gestaltung des Jahresabschlusses. Die für Sparkassen relevanten Handlungsspielräume lernen Sie in diesem Seminar kennen. Darüber hinaus wird im Rahmen der Bankbilanzanalyse aufgezeigt, wie Sie aus dem Jahresabschluss Erkenntnisse zur derzeitigen und zukünftigen wirtschaftlichen Lage gewinnen und Vergleiche mit anderen Instituten ableiten können.

Veranstaltungsformat: Lokal

Grundlagen bankaufsichtsrechtlicher und externer Anforderungen an die Bilanz (41.500)

Die bankaufsichtlichen Anforderungen sind Teil einer risikoorientierten Aufsicht, die in Abhängigkeit von den individuellen Risikopositionen in der Bilanz eine möglichst risikogerechte Unterlegung sicherstellen soll. Auch die Prüfung des Jahresabschlusses durch die Prüfungsstelle trägt diesem Risikoprinzip Rechnung. In diesem Seminar werden die wesentlichen aus dem jeweiligen Blickwinkel betrachteten bilanzrelevanten Ansprüche vermittelt.

Veranstaltungsformat: Lokal

Bilanzprüfungsausschuss Auffrischungsseminar: Aktuelle Sachverhalte bei der Beurteilung der wirtschaftlichen Verhältnisse von Sparkassen (55.420)

Aufbauend auf dem Modul 2 liefert Ihnen dieses Seminar praktische Hinweise und aktuelle Informationen, die im Rahmen der Aufstellung und Prüfung des Jahresabschlusses einer Sparkasse relevant sind. Sie behalten mit uns die aktuellen Entwicklungen und aufsichtsrechtlichen Veränderungen im Blick – und sind damit optimal für den nächsten Jahresabschluss vorbereitet.

Veranstaltungsformat: Digital

PARISplus - Jahreswechselaktivitäten und PARISplus aktuell (S751) (100 % digital) (33.260)

PARISplus bietet umfangreiche Einsatzmöglichkeiten zur Unterstützung im Personalbereich. In diesem Seminar werden Sie über aktuelle PARISplus-Themen sowie über Jahreswechselaktivitäten informiert.

  • 1

Hat Ihnen der Inhalt der Seite gefallen? Dann teilen Sie ihn gern mit Ihren Freunden und Bekannten in Ihren sozialen Netzwerken:

Persönliche Beratung