Angebotssuche & Bildung

  • 1

Zeige 3 von 3 Ergebnissen zum Stichwort ECTS-Credits (Alle anzeigen)

Veranstaltungsformat: Präsenz

Betriebswirt/-in Business Administration (86.200)

Sie wollen sich auf anspruchsvolle und zukunftweisende auf Management- und- Führungsaufgaben in Unternehmen vorbereiten? Dann ist dieser Studiengang genau das Richtige für Sie. In nur 12 Monaten erwerben Sie mit einem modernen, innovativen Studienkonzept die erforderlichen Kenntnisse und Fertigkeiten, für anspruchsvolle Spezialisten- und Führungsaufgaben.

Veranstaltungsformat: Präsenz

Betriebswirt Banking and Finance (online oder in Präsenz) (86.100)

Sie wollen sich auf anspruchsvolle und zukunftweisende auf Management- und- Führungsaufgaben in Kreditinstituten oder im Finanzbereich anderer Unternehmen vorbereiten? Dann ist dieser Studiengang genau das Richtige für Sie. In nur 12 Monaten erwerben Sie mit einem modernen, innovativen Studienkonzept die erforderlichen Kenntnisse und Fertigkeiten, für anspruchsvolle Spezialisten- und Führungsaufgaben.

Veranstaltungsformat: Präsenz

Duales Bachelor-Studienprogramm Banking und Sales (84.100)

Mit der pauschalen Anrechnung Ihrer Leistungen aus den Studiengängen Bankfachwirt/-in und Betriebswirt/-in Banking & Finance bei der Hochschule für Finanzwirtschaft & Management in Bonn boostern Sie Ihre Karriere. So profitieren Sie von einem Studienprogramm, das Sie praxisorientiert und wissenschaftlich auf höchstem Niveau mit mehreren Abschlüssen qualifiziert. Damit sind Sie für Arbeitgeber extrem attraktiv. Für Ihre bei der Sparkassenakademie NRW erworbenen Abschlüsse „Bankfachwirt/-in“ und „Betriebswirt/-in“ werden Ihnen bis zu 16 von 33 Modulen des Bachelor-Studiengangs „Banking & Sales“ angerechnet. Diese pauschale Anrechnung von Prüfungsleistungen macht es möglich, dass Sie in der Studienzeit von sieben bis neun Semestern drei in hohem Maß anerkannte Abschlussgrade erlangen.

  • 1

Hat Ihnen der Inhalt der Seite gefallen? Dann teilen Sie ihn gern mit Ihren Freunden und Bekannten in Ihren sozialen Netzwerken:

Persönliche Beratung