Angebotssuche & Bildung

Zeige 20 von 25 Ergebnissen zum Stichwort Führungskräfte (Alle anzeigen)

Veranstaltungsformat: Präsenz

Fachtagung Insolvenz- und Vollstreckungsrecht (22.002)

Sie sind Expertin/Experte im Vollstreckungs- und Abwicklungsbereich und wollen Ihre Kenntnisse auf den neuesten Stand bringen? Besuchen Sie unsere diesjährige Fachtagung und profitieren Sie von unseren hochwertigen Vorträgen!

Veranstaltungsformat: Präsenz

Forum Zukunftsplanung (31.050)

Das Forum Zukunftsvorsorge hat in diesem Jahr die Themen Nachhaltigkeit und digitale Beratungslösungen im Fokus. Was genau ist jetzt sinnvoll für die finanzielle Zukunftsplanung unserer Kunden? Wie können digitale Beratungstools für die Altersvorsorgeberatung im Vertrieb unterstützen? Welche neuen Herausforderungen gibt es in der nachhaltigen Beratung? Welche neuen Produktentwicklungen gibt es im Kontext der Nachhaltigkeit? Mit diesen und weiteren Fragen werden wir uns in unserem Forum Zukunftsvorsorge beschäftigen.

Veranstaltungsformat: Präsenz

Fachtagung Payment - Regionalveranstaltung Westfalen-Lippe (26.001)

Als erstklassiger Payment-Partner beim Kunden überzeugenDas Paymentgeschäft ist von einer hohen Dynamik geprägt und bietet vielfache Chancen, Erträge zu generieren. Insbesondere in der aktuellen Situation gilt es für Sparkassen beim Kunden gegenüber Wettbewerbern mit innovativen Lösungen zu überzeugen. Welche aktuellen Entwicklungen gibt es rund um das Paymentgeschäft? Welche Strategien und vertrieblichen Aktivitäten steigern die Kundenbindung und Erlöse? Diese und weitere Fragen werden im Rahmen unserer Fachtagung Payment beantwortet. 

Veranstaltungsformat: Digital

Fachtagung Marktfolge Aktivgeschäft - Herbsttermin (online) (20.001)

Fach- und Führungskräften aus dem Kreditbereich bieten wir im Rahmen dieser Tagung die Möglichkeit, sich über aktuelle Themen rund um das Kreditgeschäft zu informieren und sich mit Experten sowie Kollegen fachlich auszutauschen.

Veranstaltungsformat: Hybrid

Fachtagung Banksteuerung und Bankenaufsicht - Regionalveranstaltung Rheinland (hybrid) (30.002)

Das wirtschaftliche und aufsichtsrechtliche Umfeld für Sparkassen ändert sich nachhaltig. In der jährlichen Fachtagung wird Fach- und Führungskräften wichtiges Wissen über aktuelle Entwicklungen in der Bankenaufsicht und der Banksteuerung vermittelt. Gleichzeitig bieten wir mit der Tagung ein Forum, um das Kompetenznetzwerk durch den Austausch mit Branchenexperten und Kollegen zu erweitern.

Veranstaltungsformat: Präsenz

Fachtagung Banksteuerung - Regionalveranstaltung Westfalen-Lippe (30.001)

Wir zeigen Ihnen aktuelle Handlungsfelder in der Banksteuerung auf und geben Impulse für die Umsetzung in der Sparkasse. Während der Veranstaltung gibt es Antworten u. a. auf aktuelle Fragen zur RWA-Steuerung, zu aufsichtsrechtlichen Entwicklungen.

Veranstaltungsformat: Digital

Digitale Resilienz: So stärke ich meine Konzentrationsfähigkeit und die der Mitarbeitenden in Zeiten von New Work (online) (53.237)

Digitale Resilienz ist die Fähigkeit, die Konzentration bei der Arbeit mit unterschiedlichen digitalen Medien zu schützen und zu stärken. Sie ist die Voraussetzung für produktive Arbeit, Zufriedenheit, Gesundheit und ein gutes soziales Miteinander und damit eine der wichtigsten Zukunftskompetenzen. Lernen Sie die besten Methoden, um die digitale Resilienz Schritt für Schritt anzuheben.

Veranstaltungsformat: Präsenz

Möglichkeiten der Vertriebssteuerung mit OSPlus (S691) (31.454)

Die Vertriebssteuerung wird durch verschiedene IT-gestützte Anwendungen im OSPlus unterstützt. Lernen Sie in diesem Seminar den OSPlus-Vertriebskreislauf sowie ausgewählte Module und deren Zusammenspiel kennen.

Veranstaltungsformat: Präsenz

Teamentwicklung - Ressourcen im Team optimal ausschöpfen (53.716)

Erfolgreiche Teams zeichnen sich dadurch aus, dass sich alle Mitglieder in ihren Fähigkeiten und Aufgaben ergänzen. Mitarbeiter/-innen, die selbstständig und eigenverantwortlich agieren und offen miteinander umgehen, sind der Schlüssel zum unternehmerischen Erfolg. Eine Teamentwicklungsmaßnahme hat das Ziel, Effektivität und Effizienz im Team zu steigern. Durch eine Klarheit in der Rolle und Aufgabe im Team kann die Arbeitsorganisation optimiert werden. Die Teammitglieder ziehen für sich eine stärkere Motivation aus der Arbeit miteinander.

Veranstaltungsformat: Digital

Leadership-Performance: individuelles Coaching für Führungskräfte der 1. und 2. Führungsebene (online) (53.717)

In der Geschwindigkeit und Komplexität des Tagesgeschäftes geht oftmals der Blick für die eigenen Stärken und Ressourcen sowie die eigentlichen Themen verloren. Wir unterstützen Sie professionell und zielgerichtet. Als Auftakt für (digitale) Coaching-Gespräche nutzen wir ein neues, wissenschaftlich fundiertes Tool. So können direkt zu Beginn wesentliche Stärken und Handlungsfelder identifiziert und in die individuelle Ziel- und Vorgehensplanung einbezogen werden.

Veranstaltungsformat: Präsenz

Individuelle Auswahlverfahren bei Stellenbesetzungen (61.000)

Die richtige Frau, der richtige Mann, am richtigen Platz.Fehlgriffe bei der Personalsuche können Unternehmen teuer zu stehen kommen. Wir erstellen für Sie maßgeschneiderte Auswahlverfahren für konkrete Stellen, abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse und Anforderungen, um den besten Kandidaten für Ihr Haus zu finden. Die Grundlage bildet eine detaillierte Bedarfs- und Anforderungsanalyse, die wir gemeinsam mit den Entscheidungsträgern/-innen aus Ihrem Haus entwickeln und durchführen.

Veranstaltungsformat: Präsenz

Fachtagung Electronic Banking - Online-Banking - Regionalveranstaltung Rheinland (26.002)

Der globale Markt für elektronische Zahlungsverkehrsabwicklungen jeglicher Art ist durch ein anhaltendes Wachstum geprägt. In diesem Wettbewerb gilt es für Sparkassen mit innovativen Lösungen zu überzeugen und ZV-Prozesse konsequent auf Kundenbedürfnisse auszurichten. Welche aktuellen Trends, Projekte und Regulierungen gibt es im Electronic Banking? Welche Strategien und vertrieblichen Aktivitäten steigern die Kundenbindung und Erlöse? Inwieweit unterstützen technische Weiterentwicklungen den medialen Vertrieb? Diese und weitere Fragen werden in dieser Fachtagung beantwortet. 

Veranstaltungsformat: Präsenz

Führungskräfteentwicklungsprogramm - Krankenhaus mit guter Führung gestalten (53.130)

Im Spannungsfeld von Kostendruck und Mitarbeiter/-innen-Orientierung stellen sich konkrete Fragen: "Wie soll es gehen, kooperativ zu führen und gleichzeitig harte Zielvorgaben zu erreichen? Wie kann ich ein/eine guter/gute Anwalt/Anwältin meiner Mitarbeitenden und gleichzeitig erfolgreicher/erfolgreiche Vertreter/-in meines/meiner Arbeitgebers/Arbeitgeberin sein?" In der Praxis gut umsetzbare Antworten finden Sie im Austausch mit Führungskräften unterschiedlicher Berufsgruppen im Krankenhaus in unserer Seminarreihe.

Veranstaltungsformat: Digital

Kreditausfälle verhindern - Haftungsrisiken vermeiden (online) (22.209)

Um Kreditausfälle zu verhindern, ist die Früherkennung von Sanierungsfällen von besonderer Bedeutung. Anhand eines durchgängigen Musterfalls vermitteln wir in diesem Seminar, welche Aktivitäten für ein professionelles Sanierungsmanagement erforderlich sind und wie Haftungsrisiken vermieden werden können. Weiterhin wird ein Sanierungsgutachten - anhand von praktischen Checklisten - kritisch beurteilt und darauf aufbauend ein eigenes internes Sanierungskonzept entwickelt.

Veranstaltungsformat: Präsenz

Praxiswerkstatt - New.Work (52.333)

Im digitalen Zeitalter sind agile, d. h. schnelle, anpassungsfähige und kundenzentrierte Strukturen und Prozesse zunehmend eine Voraussetzung für den Unternehmenserfolg. Aber was verbirgt sich konkret hinter „Agilität“? Welche agilen Arbeitsweisen und Methoden sind hilfreich und wo lassen sich diese einsetzen? Wir nehmen Sie mit und zeigen Ihnen, was hinter dem Begriff „Agilität“ steckt und wie Sie erste Methoden ausprobieren und nutzen können. Ganz bequem online und 100 % digital.

Veranstaltungsformat: Präsenz

Scrum.School - Grundlagenseminar (52.531)

Schneller erfolgreich: Agiles Projektmanagement Mithilfe agiler Projektmanagementmethoden können komplexe und zeitkritische Vorhaben schnell und erfolgreich umgesetzt werden. Dabei werden systematische und zielgerichtete Methoden des agilen Projektmanagements nach Scrum eingesetzt. Unser Praxistraining vermittelt die Grundlagen von Scrum in kompakter Form und vertieft das Erlernte durch Beispiele und praktische Übungen. Welche Vorteile bringt es, Projekte agil umzusetzen? Wie können die agilen Ansätze nach Scrum im Alltag angewendet werden? Wie gelingt es als Scrum.Master Projekte noch erfolgreicher zu leiten und zu steuern? Die Antworten auf diese Fragen erhalten Sie bei uns!

Veranstaltungsformat: Präsenz

Mit weniger Perfektionismus mehr erreichen (58.205)

Gesunden Ehrgeiz entwickelnViele Menschen neigen zur Perfektion. Perfektionisten/-innen sind gut organisiert, setzen hohe Maßstäbe und haben einen analytischen Blick für Fehler. Allerdings stehen sie sich mit ihren Ansprüchen oft selbst im Weg. Immer perfekt sein und volle Leistung bringen schließt sich aus. „Mut zur Lücke“ fällt schwer. Wer bereit ist, aus kleinen Fehlern zu lernen, ist leichter erfolgreich. In unserem Seminar erfahren Sie, wie Sie perfektionistische Zeitfresser durch klare Prioritäten ersetzen und entwickeln sinnvolle Strategien, um den vorhandenen Perfektionismus zielgerichtet einzusetzen.

Veranstaltungsformat: Präsenz

Rechtliche Spezialfragen im Bauträgergeschäft (20.422)

Die Vergangenheit hat gezeigt, dass das Bauträgergeschäft ein schwieriges Geschäftsfeld ist. Welche Probleme können auftreten? Wie können Verträge individuell und rechtssicher gestaltet werden? Antworten auf diese und weitere Fragen erhalten Sie in unserem Seminar.

Veranstaltungsformat: Digital

Fachtagung Marktfolge Aktivgeschäft - Frühjahrstermin (online) (20.002)

Fach- und Führungskräften aus dem Kreditbereich bieten wir im Rahmen dieser Tagung die Möglichkeit, sich über aktuelle Themen rund um das Kreditgeschäft zu informieren und sich mit Experten sowie Kollegen fachlich auszutauschen.

Veranstaltungsformat: Präsenz

Eingruppierung und Arbeitsplatzbewertung nach dem TVöD (33.604)

Anfragen von Mitarbeitenden zur Auslegung der komplexen Tätigkeitsmerkmale der Entgeltordnung stellen Personal- und Organisationsabteilungen stets vor Herausforderungen. Dabei könnten in dieser Situation selbst in der Vergangenheit aufgetretene Fehler beseitigt werden. Das Seminar gibt einen Überblick zum Eingruppierungsrecht des öffentlichen Dienstes unter Berücksichtigung von Besonderheiten der Sparkassen. Es hilft Personalverantwortlichen, Sicherheit im Umgang mit den Grundbegriffen des tariflichen Eingruppierungsrechts zu gewinnen und Risiken zu vermeiden.

Hat Ihnen der Inhalt der Seite gefallen? Dann teilen Sie ihn gern mit Ihren Freunden und Bekannten in Ihren sozialen Netzwerken:

Persönliche Beratung