Angebotssuche & Bildung

Zeige 20 von 28 Ergebnissen zum Stichwort IDD (Alle anzeigen)

Veranstaltungsformat: Präsenz

Neutral beraten und optimal gefördert werden (01.240)

Die produktneutrale Förderberatung unterstützt die Beratung für staatlich geförderte Altersvorsorge- und Vermögensaufbauprodukte. Übergeordnete Ziele sind die Gesprächsanzahl, die Qualität und die Produktabschlussquote zu verbessern. Gleichzeitig entspricht sie dem Kundenwunsch nach ansprechender Darstellung und guter Orientierung zu den vier Fördermöglichkeiten: Betriebliche Altersvorsorge, Riesterrente, Fondssparen und Bausparen. Mit aktiver Beteiligung der Verbundpartner Provinzial, LBS und DekaBank haben wir hierzu ein modulares Schulungskonzept entwickelt.

Veranstaltungsformat: Digital

Sachkunde in der Anlageberatung für vermögende Kunden: Rechtliche Grundlagen (E-Learning) (02.898)

Mit MiFID II wurden neue Rechtsgrundlagen für die Qualifikation von Mitarbeitenden in Wertpapierdienstleistungsunternehmen eingeführt. Ziel des E-Learnings ist es, einen Überblick über die gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Vorschriften im Wertpapiergeschäft für vermögende Kunden zu erhalten, die für Anlageberater/-innen zum Sachkundenachweis nach § 1 WpHGMaAnzV erforderlich sind. Das E-Learning vermittelt als Grundlagenschulung die relevanten Vorschriften kompakt in 5 Kapiteln und dient Anlageberatern/-innen ihre Sachkunde zu erfüllen und nachzuweisen.

Veranstaltungsformat: Präsenz

Sparkassenfachwirt für Kundenberatung - Präsenzstudium (82.540)

Vertriebliches Know-how für Allrounder: Im Modul "Kundenberatung in der Praxis" erwerben Sie grundlegende Vertriebskompetenz für alle Vertriebsbereiche einer Sparkasse - von der Individual- über die Firmen- und Gewerbekundenberatung bis hin zur Immobilienberatung. Das Modul legt damit die Grundlage für Ihre Spezialisierung mit den weiteren Bausteinen des Studiengangs.  

Veranstaltungsformat: Präsenz

Provisionsturbo - die Erträge deutlich steigern (02.271)

Provisionsgeschäft ist Holgeschäft! Gerade in Zeiten von rückläufigen Margen und Erstattungsansprüchen der Kunden muss der Fokus des Vertriebs auf provisionsstarken Produkten liegen, die gleichzeitig den unabdingbaren Kundennutzen im Blick haben.

Veranstaltungsformat: Digital

Das GenerationenDepot Invest - Gestaltungsmöglichkeiten erfolgreich nutzen (online) (03.555)

Mit dem GenerationenDepot Invest bieten sich im Rahmen der Finanz- und Nachfolgeplanung verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten, die vermögende Kunden überzeugen. Hier informieren sich Beratende über das GenerationenDepot Invest für eine erfolgreiche Kundenansprache – aus der Praxis für die Praxis. 

Veranstaltungsformat: Präsenz

Bankfachwirt/-in (85.100)

Mit unserem staatlich geförderten Online-Studium zum anerkannten Abschluss „Geprüfte/-r Bankfachwirt/-in IHK“ qualifizieren Sie sich flexibel und berufsbegleitend für gehobene Positionen z. B. im Private Banking, in der Baufinanzierung oder in Stabsabteilungen. Gepaart mit mehrjähriger Berufserfahrung stehen Ihnen die Türen für Führungsaufgaben, wie eine Filial- oder Abteilungsleitung, offen. Selbstverständlich begleiten wir Sie persönlich bei Ihrem Studium und stehen Ihnen mit unserer Erfahrung und unserem Know-How jederzeit zur Seite. Vier der fünf IHK-Klausuren können Sie sogar direkt bei uns ablegen – bestens vorbereitet und mit hohen Erfolgsquoten! Und das Beste: Alles, was Sie in den 15 Monaten Studienzeit lernen, können Sie sich mit 60 Credits (Leistungspunkten) europaweit auf einen Bachelor an jeder Hochschule anrechnen lassen. Starten Sie mit uns durch und sichern sich einen der begehrten Online-Plätze!

Veranstaltungsformat: Präsenz

Basisseminar Privatkundenberatung (PKB) (82.600)

Sie möchten sich sofort nach der Ausbildung auf erfolgreiche Beratungen mit Privatkunden vorbereiten und auch für anspruchsvolle Beratungssituationen optimal qualifizieren? Sie möchten schnell Sicherheit in Ihrem neuen Arbeitsumfeld in der Filiale gewinnen? Ihre Berufsausbildung liegt schon länger zurück. Sie haben geringe praktische Vertriebserfahrungen und möchten sich für die Privatkundenberatung qualifizieren?

Veranstaltungsformat: Präsenz

Duales Bachelor-Studienprogramm Banking und Sales (84.100)

Mit der pauschalen Anrechnung Ihrer Leistungen aus den Studiengängen Bankfachwirt/-in und Betriebswirt/-in Banking & Finance bei der Hochschule für Finanzwirtschaft & Management in Bonn boostern Sie Ihre Karriere. So profitieren Sie von einem Studienprogramm, das Sie praxisorientiert und wissenschaftlich auf höchstem Niveau mit mehreren Abschlüssen qualifiziert. Damit sind Sie für Arbeitgeber extrem attraktiv. Für Ihre bei der Sparkassenakademie NRW erworbenen Abschlüsse „Bankfachwirt/-in“ und „Betriebswirt/-in“ werden Ihnen bis zu 16 von 33 Modulen des Bachelor-Studiengangs „Banking & Sales“ angerechnet. Diese pauschale Anrechnung von Prüfungsleistungen macht es möglich, dass Sie in der Studienzeit von sieben bis neun Semestern drei in hohem Maß anerkannte Abschlussgrade erlangen.

Veranstaltungsformat: Präsenz

Sparkassenbetriebswirt/-in (83.100)

Sparkassen benötigen im aktuellen Wettbewerbsumfeld leistungsstarke, kompetente und unternehmerisch handelnde Mitarbeiter/-innen. Diese kennen die geschäftspolitischen Ziele öffentlich-rechtlicher Sparkassen und sind in der Lage, durch ihre Tätigkeit einen wesentlichen Beitrag zur Erreichung dieser Ziele zu leisten. Sie agieren erfolgreich im Vertrieb und leisten so ihren Beitrag, die Position der Sparkassen als Marktführer zu festigen.

Veranstaltungsformat: Präsenz

Provisionsturbo - die Erträge deutlich steigern (02.270)

Provisionsgeschäft ist Holgeschäft! Gerade in Zeiten von rückläufigen Margen und Erstattungsansprüchen der Kunden muss der Fokus des Vertriebs auf provisionsstarken Produkten liegen, die gleichzeitig den unabdingbaren Kundennutzen im Blick haben.

Veranstaltungsformat: Präsenz

Sparkassenfachwirt/-in für Kundenberatung - Selbststudium (82.530)

Mit dem Selbststudium Sparkassenfachwirt/-in erarbeiten Sie alle wesentlichen produkt- und vertriebsfachlichen Grundlagen für die Kundenberatung insbesondere in der Individualkundenberatung. In diesem Studienabschnitt werden die Module SFW-01 bis SFW-04 absolviert. Diese sind Voraussetzung für die Module SFW-05 (Kundenberatung in der Praxis) und SFW-06a -6c (Wahlmodule Individual-, Gewerbekunden oder Immobilienberatung).

Veranstaltungsformat: Präsenz

Zertifikatsprogramm Deka-InvestmentBerater/-in (02.170)

In Kooperation mit der DekaBank erhalten Sie umfangreiches Wissen über das Investmentfondsgeschäft. Sie qualifizieren sich fachlich als auch verkäuferisch und beraten bedarfsgerecht. Mit dieser neuen persönlichen Sicherheit gelingt es Ihnen, als kompetente Berater/-innen zu agieren, Marktchancen zu nutzen und Investmentfonds mit noch mehr Begeisterung im Kundengespräch zu verkaufen.

Veranstaltungsformat: Digital

digital.now - Onlinemodule: Meine digitale Fitness (E-Learning) (52.109)

alle. schnell. digitalisiert. Mit digital.now unterstützen wir systematisch die digitale Transformation in Ihrem Unternehmen; in Ihrer Kommune. Dabei haben wir für alle Mitarbeitenden Onlinemodule entwickelt, die modern, ort- und zeitunabhängig relevantes Wissen vermittelt. Neugierde und Stolz auf die aktuellen Entwicklungen und Freude an digitalen Themen werden interaktiv vermittelt. Der Abschlusstest bestätigt die digitale Fitness der Mitarbeitenden. Weitere Module unterstützen systemisch den Transformationsprozess: Für Führungskräfte - Modul: Digital Leadership (52.100) und für Multiplikatoren/Botschafter - Modul: digital erfolgreich (52.103).

Veranstaltungsformat: Präsenz

Fachseminar Financial Consultant (HFM) (03.100)

Fachseminare ermöglichen eine umfassende Qualifizierung für Spezialistenaufgaben. Eng verzahnt mit der Praxis und in kompakter Form wird hier das erforderliche Know-how "auf den Punkt" gebracht. In einer Kombination aus Präsenz- und Onlineseminaren sowie zeitlich flexiblen Selbstlernphasen wird das vermittelte Wissen mit hohem Mehrwert für die Praxis angewendet. Das Fachseminar Financial Consultant ist seit vielen Jahren ein fester Bestandteil des Bildungsprogramms der Sparkassenakademien in ganz Deutschland. Teilnehmerinnen und Teilnehmern können das jetzt neu ausgerichtete Fachseminar - nach erfolgreicher Akkreditierung - als erstes Level für die Zertifizierung beim Financial Planning Standards Board Deutschland e.V. (FPSB Deutschland) zum CERTIFIED FINANCIAL PLANNER® anrechnen lassen. Neben einer zunehmenden Regulierung zeigt sich im Finanzdienstleistungssektor auch ein klarer Trend zu höheren Ansprüchen an komplexere Kundenberatungen, Fachwissen, Professionalisierung und Akademisierung. Dauerhaft nachhaltige Differenzierung vom Wettbewerb und Kundenbindung kann heute nur noch durch entsprechende Beratungsqualität erreicht werden. Im Rahmen des Projektes Private Banking 2.0 wurde daher auch die Empfehlung ausgesprochen, die bestehende Bildungsarchitektur in Richtung des internationalen Titels CERTIFIED FINANCIAL PLANNER® zu öffnen. 

Veranstaltungsformat: Präsenz

Fachseminar Financial Consultant (03.100a)

Das Fachseminar Financial Consultant bietet eine umfassende Qualifizierung. Durch Sparkassenpraktiker und Spezialisten wird in dieser Veranstaltung das erforderliche Wissen für die ganzheitliche Betreuung von Kunden im Private Banking vermittelt.

Veranstaltungsformat: Digital

Fachseminar Individualkundenbetreuung (online) (02.100)

Fachseminare ermöglichen eine umfassende Qualifizierung für Spezialistenaufgaben. Eng verzahnt mit der Praxis und in kompakter Form wird hier das erforderliche Know-How "auf den Punkt" gebracht und den Teilnehmern/-innen in Präsenz oder online vermittelt, wie es angewendet werden kann.Selbstlernphasen und zeit-unabhängig lösbare Aufgaben bieten Individualkundenberater/-innen einen erhöhten Mehrwert für ihre Praxis.

Veranstaltungsformat: Präsenz

Zertifikatsprogramm Train the Trainer - Trainingskompetenzen entwickeln und ausbauen (Online und Präsenz) (33.130)

Trainer und Trainerinnen haben eine große Verantwortung in ihren Trainings. Die Motivation der Teilnehmer, die Erreichung der geschäftspolitischen Ziele, die Nachhaltigkeit der Maßnahme und viele weitere Aspekte machen ein Training erst erfolgreich. Damit Sie sowohl Präsenz-  wie auch Live-online-Trainings erfolgreich durchführen können, bieten wir Ihnen das alle Facetten abdeckende Zertifikatsprogramm „Train the Trainer“ an.

Veranstaltungsformat: Präsenz

Zertifikatsprogramm Train the Trainer: Ausbildung zum Trainer im Kunden-Service-Center / Digitalen Beratungs-Center / Business-Center (15.720)

Erfolgreich Trainings durchzuführen ist eine Kunst, die erlernt und entwickelt werden kann. Erwerben Sie in diesem Seminar das grundlegende Rüst- und Handwerkszeug, um für KSC, DBC, BC oder digitale Vertriebsteams künftig Trainings effektiv und ansprechend durchzuführen und Praxisbegleitungen souverän zu meistern.

Veranstaltungsformat: Präsenz

Höfliche Hartnäckigkeit - Charmante Schlagfertigkeit (01.261)

Was macht einen Berater besonders erfolgreich: Bessere Produkte? Interessantere Kunden? Oder die persönliche Einstellung zum Erfolg? Wenn für Sie als Berater/-in die letzte Antwort entscheidend ist, dann ist dieses Seminar genau richtig für Sie. Stellen Sie sich an diesem Tag auch unangenehmen, heiklen und herausfordernden Situationen. Lernen Sie, ein erstes "Nein" des Kunden als Herausforderung und Chance zu akzeptieren. Kontern Sie auf platte Vorwürfe schnell und charmant. Üben Sie im Training, glänzen Sie in der Praxis!

Veranstaltungsformat: Präsenz

Erfolgsfaktoren in der Betreuung vermögender Privatkunden und Unternehmerfamilien (02.630)

Der Wettbewerb in der Bankenlandschaft hat sich in den letzten Jahren weiter verschärft. Dabei wurden vermögende Privatkunden und Unternehmerfamilien als strategisch wichtigste Zielgruppe identifiziert. Neben regionalen Volks- und Privatbanken drängen verstärkt neue Mitbewerber wie Fintechs auf den Markt. Diese bieten Finanzdienstleistungen zumeist besonders günstig und digital an. Daneben hinterlassen aber auch Verwahrentgelte, hohe Inflationsraten, die Auswirkungen der Corona Pandemie und geopolitische Risiken ihre Spuren in der Geschäftsbeziehung. Daher wird es immer wichtiger den Mehrwert einer persönlichen Beratung erlebbar zu machen, um Neukunden zu akquirieren und Bestandskunden an sich zu binden. Begeistern Sie Ihre Kunden sowohl fachlich als auch kommunikativ für sich und Ihre Sparkasse in allen Feldern der ganzheitlichen Finanzplanung. Lernen Sie dabei wichtige Gestaltungsmöglichkeiten und Erfolgsfaktoren kennen.

Hat Ihnen der Inhalt der Seite gefallen? Dann teilen Sie ihn gern mit Ihren Freunden und Bekannten in Ihren sozialen Netzwerken:

Persönliche Beratung