Zeige 20 von 827 Ergebnissen

Veranstaltungsformat: Lokal

Sicher agieren im risikorelevanten Kreditgeschäft – ein Update (50.451)

Wachstumstreiber oder Risiko? Das Kreditgeschäft ist das Kerngeschäftsfeld der Sparkassen. Die Anforderungen an die (nachhaltige) Kreditvergabe steigen. Die sichere Bewertung neuer, digitaler Geschäftsmodelle, z. B. im Firmenkundenbereich, ist komplex und der Druck auf zahlreiche Branchen steigt. Wir machen Sie fit für das Kreditgeschäft in 2022 und zeigen Ihnen sichere und erfolgreiche Vorgehensweisen.

Veranstaltungsformat: Lokal

Digitale Mindeststandards-Bericht in der Kommunikationswelt Radar – Einführung und Übungen (online) (15.422)

Wie misst man die digitale Fitness der Sparkassen und verbessert sie? Ein gutes Messinstrument dafür sind die Digitalen Mindeststandards – ein kennzahlenbasiertes Benchmarking, das die Einordnung und Bewertung der digitalen Performance in den Dimensionen Kunde, Sparkasse und Mitarbeiter darstellt. Lernen Sie in dieser Veranstaltung DMS kennen und den Digitalen Mindeststandard-Bericht in der Kommunikationswelt Radar anzuwenden.

Veranstaltungsformat: Digital

Geprüfte/-r Industriefachwirt/-in IHK (100 % digital) (89.400)

Veranstaltungsformat: Lokal

Rollout Firmenkundenportal - Ausbaupaket: Workshop Nutzerverwaltung (S222) (Online-Seminar) (15.361)

Das Firmenkundenportal (FKP) ist der Ausgangspunkt für die Online-Agenda der nächsten Jahre im Firmenkundensegment. Der Leistungsumfang umfasst vom multibankfähigen Zahlungsverkehr, Online-Produktabschlüssen und einer neuen Nutzerverwaltung bis hin zum Elektronischen Postfach für Firmenkunden ein breites Spektrum an Online-Lösungen für alle gewerblichen Kunden. Im Rahmen des FKP-Rollouts werden in diesem Workshop die Grundlagen und die Administration der Nutzerverwaltung behandelt.

Veranstaltungsformat: Lokal

BAIS FINREP - Aufsichtsrechtliche Meldung von Finanzinformationen (S667) (41.543)

Im Rahmen der Einführung eines europaweit harmonisierten Meldewesens für Finanzinformationen (FINREP) ist mittlerweile die Übermittlung umfangreicher Angaben zur Bilanzstruktur und zur Gewinn- und Verlustrechnung (GuV) der Kreditinstitute an die Europäische Zentralbank (EZB) für alle Sparkassen notwendig. Zur Erstellung der Meldung wird die Softwarelösung BAIS genutzt. In dieser Veranstaltungen lernen Sie die Funktionaltität des BAIS-Moduls FinRep kennen. 

Veranstaltungsformat: Lokal

Praxisdialog: Angebotsoptimierung des Firmenkundenportals (SVWL-Veranstaltung) (12.013)

Das Firmenkundenportal (FKP) mit Nutzer- und Berechtigungsmodul (NBM) bildet die infrastrukturelle Voraussetzung zum Aufbau eines wettbewerbs- und kundenorientierten Multikanalangebots für alle gewerblichen Kunden. Neben Zahlungsverkehr, Online-Services und -Produktabschlüssen gilt es, das Spektrum an weiteren digitalen Lösungen stetig auszubauen und damit den Kundennutzen zu erweitern. 

Veranstaltungsformat: Digital

just e-learn-Package Produktivo: Best of Leadership (100% digital) (53.450)

Das kompakte E-Learning Angebot für Führungskräfte unseres Kooperationspartners Produktivo Nutzen Sie dieses Package, um anschaulich und einfach erklärt rhetorische, psychologische und strategische Empfehlungen zum Thema Führung zu bekommen, um in ihrer täglichen Praxis "Einfach.Mehr.Erfolg" zu haben.

Veranstaltungsformat: Lokal

Risikokreditbearbeitung - Grundlagen Abwicklung und weiterführende Inhalte für Sachbearbeiter (373a) (22.415)

Veranstaltungsformat: Lokal

Risikokreditbearbeitung - Grundlagen Risikovorsorge und Abschreibungen für Sachbearbeiter (S373b) (22.416)

Veranstaltungsformat: Lokal

Risikokreditbearbeitung: Excel Pivot-Tabellen als Instrumentarium zur Unterstützung bei der Ausführung von Reports (S372e) (22.429)

Die Risikokreditbearbeitung hat in Sparkassen einen hohen Stellenwert. Instrumente, die die Bearbeitung unterstützen, sollten bekannt sein und genutzt werden. In diesem Seminar erfahren Sie, wie Excel-Pivot Tabellen bei der Ausführung von Reports hilfreich sein können.

Veranstaltungsformat: Lokal

IT-Sicherheit im Electronic Banking (Online-Seminar) (26.702)

Die Bedrohung der IT-Sicherheit ist eine reale Gefahr. Es ist daher für Electronic Banking-Berater/-innen erforderlich, die möglichen Gefahren für sich selbst und die Kunden der Sparkasse zu kennen, um entsprechende Vorkehrungen zur Wahrung der IT-Sicherheit ergreifen zu können.

Veranstaltungsformat: Lokal

Neu: Gewerbliches Finanzkonzept – Update mit vertrieblichen Umsetzungstipps (12.217)

Das Release-Update per Ende 2021 bringt einige technische und vertriebliche Verbesserung für Ihre Beratungspraxis im Firmenkundengeschäft.

Veranstaltungsformat: Lokal

Basisseminar Nachhaltigkeit (51.101)

Die Aufmerksamkeit rund um das Thema Nachhaltigkeit wächst stark. Die deutsche Bundesregierung strebt die Etablierung eines nachhaltigen Finanzwesens („Sustainable Finance") unter Einbeziehung ökonomischer, sozialer und umweltbezogener Aspekte an. Die Sparkassenorganisation wird sich mit allen Instituten bis zum Jahr 2025 nachweislich nachhaltiger aufstellen. In diesem Zusammenhang kommt dem Thema Nachhaltigkeit in den Sparkassen eine besondere Bedeutung zu. Mit diesem Seminar erhalten Sie einen kompakten Überblick über alle wesentlichen Inhalte, die Sie zur Unterstützung der Umsetzung dieses Themas in Ihrem Hause benötigen.

Veranstaltungsformat: Lokal

Reform des Personengesellschaftsrechts - Auswirkungen und Chancen zum 01.01.2022 (Webinar) (03.881)

Dramatische Auswirkungen und große Chancen im Mittelstand: für die GmbH & Co. KG undFamiliengesellschaften ergeben sich durch diese Gesetzesreform zum 01.01.2022 neue Möglichkeiten.Für viele unbemerkt wurde in diesem Sommer mit demPersonengesellschaftsrechtsmodernisierungsgesetz (MoPeG) und demKörperschaftsteuermodernisierungsgesetz (KöMoG) die größte Reform des Personengesellschaftsrechtsseit dem 01.01.1900 verabschiedet. Das hat weitreichende Folgen für Unternehmer/-innen und bietetgroße Chancen für ihre Berater/-innen.

Veranstaltungsformat: Lokal

Boxenstopp - Ab morgen Führungskraft (53.203)

Ähnlich wie am Reflexionstag können Sie Ihre aktuellen Themen und Anliegen einbringen. Diese werden, wie gewohnt, im kleinen vertrauten Kreis bearbeitet. Anders als am Reflexionstag werden Sie diesmal vorab in die Themenauswahl neuer Themen mit einbezogen, und Sie können sich gegenseitig Feedback über ihre Weiterentwicklung in der Führungsrolle geben.

Veranstaltungsformat: Lokal

Workshop 4: Praxisberichte aus § 44 KWG-Prüfungen (40.001-WS-4)

Der Workshop wird im Rahmen der Fachtagung Interne Revision angeboten. In diesem Jahr besteht wieder auch die Möglichkeit, bei Interesse neben den Tagungsteilnehmer/-innen weitere Mitarbeiter/-innen aus der Internen Revision speziell hierzu anzumelden. 

Veranstaltungsformat: Lokal

Workshop 3: Bankaufsichtliche Anforderungen an die IT (BAIT) – Sachstand, Erkenntnisse & Operationalisierung (40.001-WS-3)

Der Workshop wird im Rahmen der Fachtagung Interne Revision angeboten. In diesem Jahr besteht wieder auch die Möglichkeit, bei Interesse neben den Tagungsteilnehmer/-innen weitere Mitarbeiter/-innen aus der Internen Revision speziell hierzu anzumelden. 

Veranstaltungsformat: Lokal

Workshop 2: Erfahrungsforum - aktuelle Themen der Internen Revision (40.001-WS-2)

Der Workshop wird im Rahmen der Fachtagung Interne Revision angeboten. In diesem Jahr besteht wieder auch die Möglichkeit, bei Interesse neben den Tagungsteilnehmer/-innen weitere Mitarbeiter/-innen aus der Internen Revision speziell hierzu anzumelden. 

Verwandte Suchbegriffe: Prüfung Revision
Veranstaltungsformat: Lokal

Fachtagung Payment - Bezahlen mit der Sparkasse - Regionalveranstaltung Rheinland (2021: online | 2022: Präsenz) (26.004)

Das Payment-Geschäft ist von einer hohen Dynamik geprägt und bietet vielfache Chancen, Erträge zu generieren. Insbesondere gilt es für Sparkassen beim Kunden gegenüber Wettbewerbern mit innovativen Lösungen zu überzeugen. Welche aktuellen Entwicklungen gibt es rund um das Payment-Geschäft? Welche Strategien und vertrieblichen Aktivitäten steigern die Kundenbindung und Erlöse? Diese und weitere Fragen werden auf unserer Fachtagung Payment beantwortet.

Veranstaltungsformat: Lokal

Rollout Firmenkundenportal - Ausbaupaket: Workshop Postfach FK (S223) (online) (15.362)

Der Online-Auftritt für Geschäfts-, Gewerbe- und Firmenkunden – einfach, schnell und digitalDas Firmenkundenportal (FKP) ist der Ausgangspunkt für die Online-Agenda der nächsten Jahre im Firmenkundensegment. Der Leistungsumfang umfasst vom multibankfähigen Zahlungsverkehr, Online-Produktabschlüssen und einer neuen Nutzerverwaltung bis hin zum Elektronischen Postfach für Firmenkunden ein breites Spektrum an Online-Lösungen für alle gewerblichen Kunden. Im Rahmen des FKP-Rollouts werden in diesem Workshop die Grundlagen und die Administration des Elektronischen Postfachs für Firmenkunden behandelt.

Hat Ihnen der Inhalt der Seite gefallen? Dann teilen Sie ihn gern mit Ihren Freunden und Bekannten in Ihren sozialen Netzwerken:

Persönliche Beratung