Angebotssuche & Bildung

Zeige 20 von 820 Ergebnissen

Veranstaltungsformat: Präsenz

Datenerhebung über Wohnimmobilienfinanzierungen (WIFSta/ FinStabDEV) – Grundlagen/Einführung (S685) (41.507 )

Die Bundesbank fordert gemäß § 6 FinStabG in Verbindung mit § 3 Absatz 1 und § 4 Absatz 1 der FinStabDEV mit der am 21. September 2021 beschlossenen und am 29. September 2021 im Bundesanzeiger bekannt gegebenen  Allgemeinverfügung Daten zu Wohnimmobilienfinanzierungen an. Dazu müssen zum 31. März 2023 die Meldepflichten über Wohnimmobilienfinanzierungen beachtet werden.

Veranstaltungsformat: Präsenz

Fachtagung Personalrecht (33.002)

Jährlich schlägt die Fachtagung Personalrecht die Brücke zwischen Ihrer täglichen Personalarbeit und juristischen Themen. Auch in diesem Jahr werden wir ausgehend von unserer täglichen Beratungspraxis ein Programm zusammenstellen, das die für Sie relevanten personalrechtlichen Themen aufgreift.

Veranstaltungsformat: Präsenz

Zertifikatsprogramm Sanierung (22.120)

Patentrezepte für die Gestaltung von Unternehmenssanierungen gibt es nicht. Jeder Fall ist einzigartig. Mitarbeiter/-innen, die diese Fälle bearbeiten, benötigen daher ein umfangreiches und aktuelles Wissen, um die jeweils passenden Lösungen zu finden und geeignete Maßnahmen zu ergreifen. Dieses Programm bietet Ihnen die Möglichkeit einer umfassenden Qualifizierung in kürzester Zeit.

Veranstaltungsformat: Digital

IT-Sicherheit im Electronic Banking (online) (26.702)

Die Bedrohung der IT-Sicherheit ist eine reale Gefahr. Es ist daher für Electronic Banking-Berater/-innen erforderlich, die möglichen Gefahren für sich selbst und die Kunden der Sparkasse zu kennen, um entsprechende Vorkehrungen zur Wahrung der IT-Sicherheit ergreifen zu können.

Veranstaltungsformat: Digital

Fachtagung Physische Sicherheit - Geldautomaten-Angriffe (online) (46.230)

Die Zahl der Angriffe auf Geldautomaten bewegt sich auch in diesem Jahr auf einem sehr hohen Niveau. In NRW wurden in 2022 bereits über 118 Sprengungen verzeichnet und in Gesprächen mit Experten ist davon auszugehen, dass sich die Betreiber von Geldautomaten auf einen neuen Negativrekord einstellen müssen. Speziell die Tatsache, dass die Tätergruppen fast ausnahmslos Festsprengstoff bei ihren Angriffen einsetzen, ist für die Banken und Sparkassen mit großen Schäden an Gebäuden und Inventar verbunden. Schäden im Millionenbereich sind die Folge und haben damit auch im Versicherungsbereich entsprechende Auswirkungen. Mehrere Bundesländer sind zwischenzeitlich in gleicher Weise betroffen. Das mediale Interesse hat bis heute nicht nachgelassen und nun hat sich auch die Politik auf Bundesebene zu Wort gemeldet. Sparkassen müssen handeln, um das SB-Geschäft auch weiterhin sicher betreiben zu können. Zu dem aktuellen Geschehen und weiteren Maßnahmen laden die Sparkassenverbände ein und vermitteln in Form einer digitalen Tagung den Sparkassen ein Update zu diesem Thema.

Verwandte Suchbegriffe: Sicherheit
Veranstaltungsformat: Präsenz

Zertifikatsprogramm praxisorientiertes Nachhaltigkeitsmanagement in Sparkassen (51.111)

Die Bedeutung, der Umfang verfügbarer Informationen und damit die Komplexität rund um das Thema Nachhaltigkeit nehmen ständig zu. Daher bieten wir für Sie, die Verantwortlichen zum Thema Nachhaltigkeit in Sparkassen, ein neues modulares Aus- und Weiterbildungsangebot mit Zertifikat im Blended-Learning-Format an, welches eng mit Ihrer Praxis verzahnt ist. Profitieren Sie hierbei sowohl von praxiserprobten Tipps der Referentinnen und Referenten wie auch vom Austausch untereinander mit den Kolleginnen und Kollegen aus anderen Häusern.

Veranstaltungsformat: Digital

Grundlagen der gewerblichen Kapitaldienstrechnung in OSPlus (online) (20.836)

Die Kapitaldienstrechnung als Bestandteil der Kreditwürdigkeitsprüfung gewinnt durch die EBA-Guideline und die 7. MaRsik-Novelle weiter an Bedeutung. Die Anwendung „Gewerblicher Kapitaldienst“ in OSPlus-Kredit erfüllt alle regulatorischen Anforderungen und wird stetig an neue Anforderungen angepasst. Informieren Sie sich über die Grundlagen der  gewerblichen Kapitaldienstberechnung in OSPlus in diesem Seminar.

Veranstaltungsformat: Präsenz

Grundzüge des Insolvenzrechts (22.330)

Das Insolvenzrecht wird insbesondere vor dem Hintergrund von Corona und den aktuellen Krisen weiter an Bedeutung gewinnen und die Anzahl der Insolvenzen über kurz oder lang mit großer Wahrscheinlichkeit steigen. Ein Grundverständnis des Insolvenzrechts ist somit unverzichtbar, um sicher agieren zu können und Fehler vor und in der Insolvenz zu vermeiden. Dieses Seminar vermittelt Ihnen das erforderliche Wissen. 

Veranstaltungsformat: Präsenz

Vertragsgestaltung in der Sanierung - Formulierungshilfen und Mustertexte (100 % online) (22.210)

Die formalen Ansprüche an Verträge im Rahmen der Sanierung sind hoch. Fehlerhafte Vereinbarungen können erhebliche Schäden für die Sparkasse bedeuten und müssen vermieden werden. In unserem Seminar erfahren Sie alles Wissenswerte für eine zweckmäßige und rechtssichere Gestaltung der wichtigsten Verträge und Formulare im Bereich Sanierung.

Veranstaltungsformat: Präsenz

Sanieren oder liquidieren - Der betriebswirtschaftliche Entscheidungsprozess (22.202)

Die Bearbeitung von Problemkrediten ist anspruchsvoll. Mitarbeiter/-innen benötigen ein umfangreiches Wissen, um richtige Entscheidungen im Hinblick auf Sanierung oder Liquidation zu treffen. Die erforderlichen Kenntnisse dafür erwerben Sie in dieser Veranstaltung.

Veranstaltungsformat: Digital

Fachtagung European Market Infrastructure Regulation (EMIR) - SFTR (online) (30.040)

Welche wichtigen Neuerungen gibt es im Thema EMIR? Wie sehen die aktuellen Entwicklungen in den EMIR-Bereichen Clearing-und Besicherungs-RTS sowie Meldewesen aus? Welche Erfordernisse ergeben sich aus der Benchmarkverordnung? Welche Schritte resultieren in der Praxis aus Art. 4 SFTR im Meldewesen? Diese und weitere Fragen werden im Rahmen der Fachtagung erörtert.

Veranstaltungsformat: Präsenz

Stark starten bei der Nr. 1 (74.101)

Im August und September starten die neuen Auszubildenden ihre Karriere bei der Sparkasse - der Nr. 1 der Finanzdienstleister. Die jungen Menschen stehen vor großen Herausforderungen, u. a. aufgrund der Niedrigzinsphase, des verschlechterten Images von Banken und der hohen Kundenerwartungen in Bezug auf Preise und Leistungen.

Veranstaltungsformat: Präsenz

New.Work.School (52.800)

Willkommen in der New.Work.School - Das E-Learning zum Start in eine produktive und moderne Arbeitswelt! Wir begleiten Sie auf Ihrer Reise in neue, moderne Arbeitswelten: voller Produktivität, einem starken WIR-Gefühl und mit dem sicheren Gefühl das Richtige zu tun. Gemeinsam können wir attraktive Arbeitswelten für nachhaltig zukunftsfähige Unternehmen gestalten. Wir verbinden Ökonomie mit Psychologie, Praxis und Wissenschaft. Vor allem stärken wir Ihr Unternehmen von „Innen heraus“ und helfen Ihnen die Kompetenzen aufzubauen, die Sie heute für ein erfolgreiches Morgen brauchen.   

Veranstaltungsformat: Präsenz

FutureSkills für Führungskräfte: Fit für die Digitalisierung und neue Arbeitswelten (53.740)

Wir machen Sie fit für die Zukunft! In diesem Onlinekurs stärken wir Ihre "Futureskills" als Führungskraft. Sie lernen von den besten Digitalexperten und "Leadern" dieser Zeit die wichtigsten Grundlagen rund um die Digitale Transformation, New Leadership und Innovationsmanagement. Die vielen konkreten Tipps und Praxisideen werden Ihren Alltag direkt bereichern. Starten Sie direkt durch!

Veranstaltungsformat: Digital

Natürlich nachhaltig beraten im Wertpapiergeschäft (online) (02.531)

Die Bedeutung des Themas Nachhaltigkeit nimmt in allen Lebensbereichen zu – auch in der Vermögensanlage. Das Bewusstsein der Menschen ändert sich, die Märkte ändern sich - auch der Markt für Geldanlagen. Immer mehr Menschen möchten ihr Geld verantwortungsvoll anlegen. Neben Rendite, Risiko und Liquidität einer Geldanlage ist dabei auch die ethisch und ökologisch verantwortungsvolle Verwendung der Mittel ausschlaggebend. Steigern Sie mit diesem Training gezielt die Qualität in der  Anlageberatung und greifen das Thema Nachhaltigkeit proaktiv auf.

Veranstaltungsformat: Präsenz

Zertifikatsprogramm: Projektmanager/-in (52.530)

Wirksam Zukunft gestalten. Es sind die erfolgreichen Projekte, die einen wichtigen Beitrag zur Zukunftsfähigkeit eines Unternehmens leisten. Denn sie bringen erst eine Idee bzw. Strategie in die Umsetzung und damit „PS auf die Straße“. Führen ohne Führungsmandat, Entscheidungen unter Unsicherheit und wirksame Change-Prozesse initiieren? Wir unterstützen Projektmanager/-innen dabei und bilden Sie praxisnah zum/zur „zertifizierten Projektmanager/-in“ aus.

Veranstaltungsformat: Digital

Praxisdialog OSPlus_neo Geschäftsstelle - Roll-out - Regionalveranstaltung Westfalen-Lippe (online) (46.071)

Im Juli und August 2021 haben die Auftaktveranstaltungen zum Roll-out der OSPlus_neo Geschäftsstelle über die Finanz Informatik stattgefunden. Im Rahmen des geplanten Gesamtvorgehens zur Einführung bieten wir allen Sparkassen aus dem Sparkassenverband Westfalen-Lippe unseren kostenfreien dritten Praxisdialog an. Dieser Praxisdialog schließt an den zweiten Praxisdialog vom 19. Mai 2022 an und beinhaltet unter anderem aktuelle Informationen zum Projektvorgehen und zu den Hilfsmitteln sowie Aktuelles aus der Finanz Informatik.

Veranstaltungsformat: Präsenz

digital.now - Modul: Digital Leadership (online oder in Präsenz) (52.100)

Transformation ist Führungsaufgabe. Mit den 14 grundlegenden Onlinemodulen aus digital.now (52.102) unterstützen wir Sie ganzheitlich und systemisch in der digitalen Transformation und stärken die Funktionsträger, auf die es wirklich ankommt. Gemeinsam stärken wir Führungskräfte als "Digital Leader" und schaffen so eine wirksame und nachhaltige Verankerung digitalen Denkens und Handelns in Ihrem Unternehmen.

Veranstaltungsformat: Präsenz

GBS-RTF-Schulung 3 - Normative RTF mit Altsystemen (30.205-4)

Die fachlichen und aufsichtlichen Standards für die normative Perspektive der Risikotragfähigkeit sowie die Änderungen zur heutigen Kapitalplanung gemäß MaRisk stehen im Mittelpunkt dieser Anwenderschulung.

Veranstaltungsformat: Präsenz

LQR-RKR – Anwenderschulung Liquiditäts-Mischungsverhältnisse (30.700-4)

Methodische und fachliche Kenntnisse über die Nutzung von Liquiditäts-Mischungsverhältnissen stehen im Mittelpunkt dieser Anwenderschulung. Die Anwendung wird in der Veranstaltung live auf der SR-Plattform caballito gezeigt.

Hat Ihnen der Inhalt der Seite gefallen? Dann teilen Sie ihn gern mit Ihren Freunden und Bekannten in Ihren sozialen Netzwerken:

Persönliche Beratung